Zurück zur Startseite Angebote

Corona Regel

ab 20.09.2021

Liebe Feriengäste,

 

wir freuen uns auf Ihren Urlaub an der Ostsee!

 

Einige Details gilt es jedoch zu beachten, damit dem Aufenthalt am Meer nichts im Wege steht.

Eine Anreise ist für Reisende ohne abgeschlossene Covid-Impfung nur dann möglich, wenn Sie einen Negativtest (48 Stunden beim Antigen-Schnelltest/ PCR, mit gültiger Bescheinigung) vorweisen können. Lassen Sie diesen Test in jedem Fall bereits an Ihrem Heimatort vornehmen.

 

Auch für den Besuch von Innenräumen, wie der Gastronomie, bei Veranstaltungen und bei Dienstleistern wie Frieseuren ist die Vorlage des Impfausweises, oder des negativen Testergebnisses zwingend erforderlich. Die Testergebnisse dürfen in diesem Fall nicht älter als 24 Stunden sein. (Nur PCR-Tests haben eine Gültigkeit von 48h.) Eventuell entstehende Kosten für einen Covid-Test muss jeder Gast selbst tragen.

 

Für Feriengäste, die bereits erfolgreich sowie in vollem Umfang gegen Covid-19 geimpft wurden genügt das Vorzeigen des Impfpasses. Zu beachten ist jedoch, dass die letzte Impfung mindestens 15 Tage vor Ankunft erfolgt sein muss. Für Kinder unter 6 Jahren entfällt die Testpflicht. 

Kinder ab 7 Jahren und minderjährige Schüler die regelmäßig zwei mal pro Woche in der Schule getestet werden und diese anhand einer Schulbescheinigung vorweisen können, müssen einen 72 Stunden jungen Test vorweisen (genaue Regelungen finden Sie hierzu auf www.schleswig-holstein.de)


Nur unter Nachweis der hier zuvor aufgeführten Bedingungen, erfolgt die Schlüsselübergabe.

 

Möchten Sie sich vor Ort nochmals testen lassen, so in der näheren Umgebung mehrere Möglichkeiten.

Im Falle eines positiven Testergebnisses muss dieser erst durch einen PCR-Test bestätigt werden. Gäste und deren Kontaktpersonen "Kategorie 1" müssen sich in dieser Situation so lange in ihrer Ferienunterkunft aufhalten (isolieren), bis das neue Ergebnis vorliegt. Ist auch dieses Testergebnis positiv, entscheidet das Gesundheitsamt, dass der Gast abreisen muss.

Eventuell anfallende Kosten die hierdurch entstehen sind vom Gast zu tragen.


Genießen Sie Ihren Urlaub an der Ostsee, halten Sie sich dennoch an die geltenden Abstands- und Hygieneregeln!

 

 

Weitere Informationen können Sie bei Bedarf auf der Seite der Landesregierung Schleswig-Holstein erfahren.

 

Bitte haben Sie Verständnis für all diese Auflagen. Wir wünschen Ihnen dennoch erholsame Ferien!

Ihr Vermittlungsbüro Knauff

Dienstag, 21. September 2021

COVID-REGELN

ab 23.08.2021


Liebe Gäste,

Ab dem 23.08.2021 gelten wieder strengere Regeln für ungeimpfte Reisende. 
Für Ihre Anreise müssen Sie einen negativen Covid-Antigen-Test oder PCR-Test vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Während des Aufenthalts an der Ostsee müssen Sie alle 72 Stunden einen erneuten Test vornehmen und bei Ihrem Beherbergungsbetrieb (Vermittlung Knauff) vorweisen. Diesen senden Sie gerne per E-Mail an info@uado.de, um eine längere Wartezeit im Büro zu vermeiden.
Eventuell entstehende Kosten eines Covid-Tests müssen vom Gast selbst getragen werden.

Vollständig geimpfte Reisende müssen bei Anreise Ihren Impfausweis vorzeigen.

Wir freuen uns auf Ihre Anreise und wünschen Ihnen trotz der Auflagen einen tollen Aufenthalt an der Ostsee.

Weiterhin gelten auch die Hygiene- und Abstandsregeln vor Ort.
Sollte vor Ort ein Covid-Test positiv ausfallen, so müssen Sie sich und Ihre Kontaktpersonen der Kategorie 1 in Isolation begeben (In der Ferienunterkunft aufhalten). Bitte melden Sie sich in einem solchen Fall unter der Ärtze-Hotline "116117". Sollte auch der anschließende PCR-Test positiv ausfallen, so müssen Sie leider kontaktfrei die Heimreise antreten. Kosten die hierdurch eventuell entstehen können, sind vom Gast selbst zu tragen.

Ihr Team-Knauff

Donnerstag, 19. August 2021

REISEREGELN COVID

Anreise Ostsee

Liebe Feriengäste,


wie das Land Schleswig-Holstein am 05. Mai 2021 entschieden hat, dürfen wir seit dem 17. Mai 2021 hier bei uns an der Ostsee wieder Urlauber begrüßen. Darüber sind wir sehr glücklich!

 

Einige Details gilt es jedoch zu beachten, damit dem Aufenthalt am Meer nichts im Wege steht.

Eine Anreise ist nur dann möglich, wenn Sie einen Negativtest (48 Stunden beim Antigen-Schnelltest/ PCR, mit gültiger Bescheinigung) vorweisen können. Lassen Sie diesen Test in jedem Fall bereits an Ihrem Heimatort vornehmen.

 

Für Feriengäste, die bereits zwei Mal Covid-19 geimpft wurden sowie für schon Genesene gilt dies nicht. Hier genügt das Vorzeigen des Impfpasses. Zu beachten ist jedoch, dass die Impfung mindestens 15 Tage vor Ankunft erfolgt sein muss. Nur unter Nachweis der hier zuvor aufgeführten Bedingungen, erfolgt die Schlüsselübergabe.

 

Möchten Sie sich vor Ort nochmals testen lassen, so haben Sie in den Ostseebädern und im Umland mehrere Möglichkeiten.

In Kellenhusen, Dahme, Grömitz, Grube, Grönwohldshorst, Oldenburg i.H. und Neustadt sind Testzentren für Ihren Aufenthalt eingerichtet. Bringen Sie hierzu Ihren Personalausweis, oder Ihre Krankenkassenkarte mit.

Im Falle eines positiven Testergebnisses muss dieser erst durch einen PCR-Test bestätigt werden. Gäste müssen sich in dieser Situation so lange in ihrer Ferienunterkunft aufhalten, bis das Ergebnis vorliegt. Ist auch dieses Testergebnis positiv, entscheidet das Gesundheitsamt, dass der Gast abreisen muss.


Genießen Sie Ihren Urlaub an der Ostsee, halten Sie sich dennoch an die geltenden Abstands- und Hygieneregeln!


Außerdem verhält es sich so, dass das Gesundheitsamt den Aufenthalt beenden kann, wenn an drei aufeinanderfolgenden Tagen, die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Ostholstein über 100 liegt. Für Gäste würde dies bedeuten, dass sie bis zum Ende des Folgetages abreisen müssen.

 

Bitte haben Sie 

Verständnis für all diese Auflagen. Wir wünschen Ihnen dennoch erholsame Ferien!

Ihr Vermittlungsbüro Knauff

Sonntag, 25. Juli 2021


Mittwoch, 19. Mai 2021

Beherbergungsverbot Schleswig-Holstein

Ostseeurlaub

Liebe Feriengäste,


wie am 30.11.2020 auf der Webseite der Landesregierung Schleswig-Holstein veröffentlicht, müssen leider alle Touristen bis zum 02. November 2020 die Heimreise antreten.

Grund hierfür ist der von der Bundesregierung beschlossene Teil-Lockdown. 

Neue Beschlüsse erwarten wir bis zum 02.11.2020. Sie können aktuelle Reiseinformation ständig auf der Webseite der Landesregierung Schleswig-Holstein einsehen.

Wir bedauern sehr, dass für einige unserer Gäste der anstehende Urlaub ins Wasser fallen wird.

Wir hoffen, dass Sie bald wieder unbeschwertes Ostseefeeling bei uns genießen können.


Mit herzlichen Ostseegrüßen

Ihr Team-Knauff





Samstag, 31. Oktober 2020

Anreise Schleswig Holstein

Risikogebiete

Liebe Feriengäste,


bitte informieren Sie sich auf der Webseite der Landesregierung von Schleswig-Holstein über Ein- Anreisebedingungen.
Derzeit gibt es strenge Auflagen für Reisende aus Risikogebieten, auch aus dem Inland.

Diese müssen dringend eingehalten werden.

Ihr  Team-Knauff

Montag, 28. September 2020

Anreiseinformation

Dahme und Kellenhusen

Wir freuen uns auf Ihre Anreise.


Bitte denken Sie daran, bei Anreise einen Mund-Nasenschutz zu tragen und den vorgegebenen Mindestabstand einzuhalten.

Des Weiteren dürfen wir derzeit leider immer nur eine Person im Büro bedienen.


Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihre Anreise


Mit sonnigen Grüßen 

Ihr Team Knauff

Samstag, 23. Mai 2020

Anreisen wieder möglich

Ihr Ostseeurlaub

Liebe Feriengäste,



Der Tourismus hat am 18.05.2020 wieder begonnen. Wir freuen uns sehr, wieder Gäste in den Ostseebädern begrüßen zu dürfen.





Neue Informationen werden wir immer an dieser Stelle veröffentlichen.


Wir blicken zuversichtlich in Richtung Sommer und freuen uns sehr auf Sie!


Ihr Team-Knauff

Donnerstag, 07. Mai 2020

Reisebeschränkung

Ersatzverkündung Landesregierung Schleswig-Holstein

Liebe Urlaubsgäste,

laut neuen Verordnungen der Landesregierung dürfen wir wohl bis zum 17. Mai 2020 keine Gäste willkommen heißen.
Für uns und auch die Eigentümer der Ferienunterkünfte bedeutet jede Verlängerung der Maßnahmen große Verluste.
Wir bitten Sie daher, über eine Verschiebung Ihres Reisetermins nachzudenken. Sollte eine Verschiebung nicht möglich sein, können Sie Ihre bereits 
geleistete Anzahlung auch in einen Gutschein umwandeln.
Helfen Sie uns, die Krise zu überstehen.

Wir hoffen, Sie bald wieder an der Ostsee begrüßen zu dürfen.

Liebe Reisende deren Buchungen nach dem 17. Mai 2020 liegen: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir immer nur anhand von Verordnungen agieren können.
Stornierungen nach dem 17. Mai 2020 unterliegen den Stornobedingungen laut AGBs.

bleiben Sie gesund

Ihr Team-Knauff

Sonntag, 03. Mai 2020

Reisebeschränkung 19. April bis 03. Mai

Landesverordnung

Liebe Gäste,


die Ostseebäder und wir vermissen Sie in diesen Tagen schmerzlich.
Leider dürfen wir derzeit keine Gäste willkommen heißen.

Vorerst untersagt die Landesregierung eine Anreise bis einschließlich zum 03.05.2020

Wir und die Eigentümer der Ferienunterkünfte, würden uns sehr freuen, wenn Sie die Möglichkeit sehen, Ihre Reise auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.
Eine Verschiebung in das kommende Jahr ist ebenfalls möglich! Hiermit würden Sie uns sehr helfen und wir könnten uns bereits auf Ihre dann anstehende Anreise freuen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir derzeit nur via E-Mail zu erreichen sind und die Bearbeitung dieser etwas Zeit in Anspruch nimmt.

Reisende die nach dem 03.05.2020 anreisen: solange keine Reisebeschränkungen der Landesregierung vorliegen gelten unsere Bedingungen laut AGBs. 


Wir wünschen Ihnen beste Gesundheit und hoffen, Sie bald wieder an der Ostsee begrüßen zu dürfen


Ihr Knauff- Team

Sonntag, 19. April 2020

Reiseverbot

Was für Möglichkeiten habe ich

Lieber Feriengast,

viele von Ihnen haben eine Reise zu uns an die Ostsee gebucht, können diese nun aber durch gesetzliche Bestimmungen nicht antreten.
Wie für Sie als Gast, so ist das auch für uns eine sehr schwierige Situation.
Was können wir tun?

Nehmen Sie Ihre Reise zum Beispiel mit ins kommende Jahr oder verschieben Sie das Ostseeglück auf einen späteren Zeitpunkt. 
Da es für viele Reisende aus beruflichen Gründen schwer ist, Ihre Reise bereits heute für 2021 zu planen, bieten viele Objekteigentümer als Alternative einen Gutschein für das gebuchtes Objekt an.

Wir und die Eigentümer Ihrer Ferienunterkunft würden uns über eine solche Entscheidung sehr freuen.
Denn ohne unsere Feriengäste stehen wir ziemlich alleine an der Küste.

Ihr Team Knauff

Mittwoch, 25. M?rz 2020

Urlaub 2021

Vorfreude auf die Zeit am Meer

Schon jetzt freuen wir uns ebenso wie Sie auf die Zeit nach der Krise und auf unbeschwerte Tage an der Ostsee. 
Die Vorbereitungen für die Saison 2021 laufen bereits. 
Selbstverständlich nehmen wir schon jetzt Buchungen für das Jahr 2021 entgegen. Anfragen können Sie direkt über die Seite Ihres ausgewählten Objekts an uns senden. 
Wir freuen uns bereits, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.


Mittwoch, 25. M?rz 2020

AKTUELLE INFORMATION

COVID-19

Liebe Feriengäste,

Es war nur eine Frage der Zeit - die Corona-Krise hat nun auch die Lübecker Bucht eingeholt.

Da wir bemüht sind, den Richtlinien der Regierung zu entsprechen und unsere Gäste sowie Kollegen zu schützen, haben wir unsere Büros bis auf Weiteres geschlossen. Bitte sehen Sie uns nach, dass wir momentan nur eingeschränkt zu erreichen sind. Bitten kontaktieren Sie uns ausschließlich via E-Mail unter info@uado.de
Falls Ihre Reisezeit/Buchung in der gesetzlich verordneten Reisesperrzeit unserer Region liegt, werden wir uns regelkonform um deren Abwicklung kümmern, bitten aber um
Ihre Geduld. 

Wenn Sie Ihren Reisezeitraum (Reisezeit bis zum 19.04.2020) umbuchen möchten, teilen Sie uns gerne per E-Mail Ihren gewünschten Reisezeitraum mit. 
Wir würden uns sehr freuen, Sie noch in diesem Jahr an der Ostsee begrüßen zu dürfen.

Stand 17.03.2020
Buchungen, deren Reisezeit nach dem 19.04.2020 beginnen, behalten Ihre
Gültigkeit. 

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute

Bleiben Sie gesund

 

Ihr Team Knauff


Dienstag, 17. M?rz 2020

Ostern 2019 steht vor der Tür

bunte Tage an der Ostsee

Ostern 2019 steht vor der Tür

Der Frühling hat schon Einzug gehalten und wir freuen uns auf den Saisonstart mit den ersten Ostergästen.
Haben Sie Ostern schon etwas vor, oder überlegen Sie noch wo sie die Festtage mit Ihren Lieben verbringen möchten. Schauen Sie doch mal in unserem Angebot nach Ferienwohnungen oder Ferienhäusern, es ist bestimmt noch etwas für Sie dabei.
Die Gastronomie erwacht nun auch wieder aus ihrem Winterschlaf und die Promenaden der Ostseebäder Dahme und Kellenhusen werden wieder belebt.
Die Kurverwaltungen von Dahme und Kellenhusen sorgen für Osterprogramm, hier gibt es einiges zu erleben. Vom Ostereiersuchen bis Eierpunsch trinken, Ponyreiten, Puppentheater, Boule, Pumptrack oder Zaubershow bieten sich einige Gelegenheiten für den Familienspaß.
Wir freuen uns, wenn Sie unsere Ostseebäder mit Ihrem Besuch bereichern. 

Montag, 08. April 2019

Segeln vor der Küste

Kellenhusen an der Ostsee

Segeln vor der KüsteWenn der Wind weht und die Sonne einen herrlichen Tag verspricht, sieht man oft Segelbote in Küstennähe vorbeiziehen. Ich sehe diesen Seglern gerne zu, der Anblick weckt Sehnsüchte, Fernweh, lässt aber auch Urlaubs und Ostseestimmung aufkommen. Je Nach Windstärke liegen die Segelboote mehr oder weniger im Wind. Beim zusehen kann einem schon das Adrenalin aufkommen wenn die Wasserkante dem Deck gefährlich nahe kommt und die Segler Halt an der Reling suchen. Bei einer schnellen Wenden oder Halse hört man die Segel manchmal bis an den Strand. Im Juli veranstaltet der Segelclub Kellenhusen die Super Sail Tour, hier wird es eng auf der Ostsee vor Kellenhusen. Begleitet wird das Segelevent von Unterhaltungsprogramm am Südstrand. Zu diesem Event können sich auch begeisterte Segler von Außerhalb anmelden. Ferienwohnungen und Ferienhäuser finden Sie natürlich bei uns, der Zimmervermittlung Knauff! Willkommen in Kellenhusen!

Freitag, 26. Oktober 2018

Herbst an der Ostsee

Urlaub mit frischer Brise

Herbst an der Ostsee

Bald kommen Sie wieder, die Herbst- und Winterstürme. Kennen Sie die Ostsee nur in der milden Saison von Mai bis September? Dann würden Sie bei so manchem Herbststurm staunen,in was für ein wildes Gewässer sich die See vor den Ostseebädern Dahme und Kellenhusen verwandeln kann.
In der ersten Reihe an der Strandpromenade wird es uns schon manchmal bange, wenn die Wellen sich immer weiter über den Strand in Richtung Bebauung wüten. An den Seebrücken schlagen sich die Wellen zu hohen Wasserfontänen empor und überspülen teilweise sogar Brückenteile.
An solchen Tagen liegt ein wunderbarer Ostseegeruch in der Luft und man kann, bei guter Bekleidung, ausgiebig Zeit damit verbringen dem Wellenspiel zuzusehen. Nach einem Spaziergang in diese raue Welt, kehrt man gerne wieder voller Eindrücke in seine Ferienwohnung oder sein Ferienhaus zurück.


Donnerstag, 18. Oktober 2018

Morgenspaziergang im Oktober

Kellenhusen Morgenrot

Morgenspaziergang im Oktober

Hier posten wir mal ein schönes Foto von einem unserer Gäste.
Wer früh morgens aufsteht kann an der Ostsee oft wunderschöne Sonnenaufgänge und Lichtspiele am Horizont, sowie auf den Wellen beobachten.
Jetzt, am 13 Oktober, ist es erstaunlich mild. Tagsüber werden wir mit Temperaturen von ca. 22 Grad beschenkt. Wer sich momentan eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Nebensaison gemietet hat, kann nur in die Hände klatschen, das hat sich gelohnt!!
Viele unserer Gäste in der Nachsaison lieben den Ostseestrand, wenn nicht mehr so viele Strandkörbe Reihe an Reihe stehen.
Ja, wenn das Wetter passt, sind Kellenhusen und Dahme auch fernab der Hochsaison ein Tipp. Für ganz Wetterfeste Ostseefreunde wäre aber auch bei Wind und Wetter Ostseeglück garantiert. Wir hoffen dennoch auf weit in die Nachsaison geöffnete Gastronomie und Geschäfte an den Strandpromenaden  "und wäre nicht ein urgemütlicher Aufenthaltsraum am Strand was schönes?" Wir sind gespannt was unsere Touristikteams und die Bürgermeister in den kommenden Jahren für unsere Gäste und auch die Anwohner schaffen.

Samstag, 13. Oktober 2018

Piano im Kurpark

Klassik in Kellenhusen

Piano im Kurpark

Schon um kurz nach 19 Uhr drangen am 20sten August sanfte bis energische Klavierklänge durch Kellenhusen, denn im Kurpark spielte sich die Pianistin Edith Escudero Garcia für Ihren Auftritt um 20:00 Uhr ein.
Hier hat die Kurverwaltung uns einen hochwertigen, klassischen Auftritt geschenkt. Die sympathische Pianistin aus Mexiko verzauberte mit einem Programm, dass Sie bereits in Ihrer Jugend gespielt hatte. Da kann man nur staunen, denn nach einem Kinderprogramm hat sich da nichts angehört. Schnelle Sonaten und Etüden zogen das Publikum für 2 Stunden in Ihren Bann. Bei Einbruch der Dämmerung ergab das Lichterspiel im neu gestalteten Kurpark eine tolle, umfassende Bühne.
Wie wäre das Konzert wohl auf einem echten Flügel gewesen? Vielleicht gönnt uns das Seebad ja auch mal dieses Vergnügen. Aber auch ohne Steinway waren es zwei eindrückliche Stunden.
Vielen Dank an die Pianistin, wir hoffen Sie kommen wieder.

Montag, 27. August 2018

Sommer 2018

Sonne pur an der Ostsee

Sommer 2018

2018 ein Sommer zum verlieben an der Ostsee. So viele Sonnentage hatten wir schon seit ein paar Jahren nicht mehr. Wo ganz Deutschland ordentlich schwitzen musste konnten wir in den Ostseebädern Dahme, Kellenhusen und Grömitz den Sommer so richtig genießen. Denn wir haben Glück, mit einem Sprung können wir uns in der herrlichen Ostsee eine angenehme Abkühlung besorgen, das fühlt sich nach Urlaub an! Die Wassertemperaturen sind dieses Jahr bis zu 23 Grad hinauf geklettert, da fühlte sich der ein oder andere Badegast doch glatt wie im Süden. Auf der Strandpromenade hörte man Aussprüche wie "Kellenhawaii" oder "..wer braucht Mallorca". Diese Sommersaison spiegelt sich auch schon in den Buchungen für das kommende Jahr wieder, denn ja, es buchen schon viele Ihre Ferienwohnung für das nächste Jahr. 
Auf unserer Homepage www.dahme-kellenhusen-groemitz.de finden Sie auch sicher das passende Ferienhaus oder die passende Ferienwohnung in Kellenhusen oder in Dahme. Die Auswahl an Ferienobjekten ist groß, aber Suchen lohnt sich.
Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn wir Sie als unsere Gäste empfangen dürfen.

Sonntag, 19. August 2018

Golfen bei Bliesdorf

Urlaubsgemeinde Schashagen

Die leicht hügelige und seenreiche Landschaft Ostholsteins eignet sich auch hervorragend für den Golfsport.
Schnell von Bliesdorf zu erreichen sind zwei wunderschön gelegene Plätze: Der Golfclub Brodauer Mühle, ein 18-Loch-Platz mit 9-Loch Kurzplatz und Driving-Range, der durch seine Lage besticht.
Von einigen seinen hohen Abschläge aus können Sie weit hinaussehen über die Lübecker-Bucht und das Umland von Ostholstein.
Ebenfalls einen traumhaften Blick auf die Ostsee haben Besucher der 27-Loch Golfanlage des Golfclubs Ostseeheilbad Grömitz e.V.

Freitag, 07. Juli 2017

Radfahren

von Bliesdorf bis Fehmarn

Wer Ostholstein mit dem Rad oder auf Schusters Rappen erkundet, kommt ganz nah dran an die Schönheit Region „Lübecker Bucht“. Sie haben die Wahl: mal am Seeufer entlang, mal dicht am Strand, mal hoch oben auf dem Steilufer. Wir sind hier stolz auf 1000 km ausgeschilderte Radwege, unter ihnen der berühmte Ostseeküsten-Radweg, dessen eine Etappe von Fehmarn über Kellenhusen und Grömitz nach Travemünde führt.

Übrigens: In jedem Radreiseführer wird eine Stelle zwischen Bliesdorf und Brodau hervorgehoben, an der man dank einer gewonnenen Höhe von ca. 40 m ü.N.N. einen traumhaften Blick über das Meer bis Travemünde genießen kann.

Zu empfehlen ist auch der Mönchsweg – ein 340 km langer Radfernweg quer durch Schleswig-Holstein auf den Spuren des Bischofs Vicelin. Entdecken Sie offene Kirchen, historische Orte und viel erhaltene Natur. Unser Tipp: Auf der Etappe von Plön nach Neustadt fahren Sie durch die von Seen und Wäldern geprägte Holsteinische Schweiz. Entspannen Sie im idyllischen Bad Malente oder Eutin und entdecken Sie zahlreiche Kulturdenkmäler.


Montag, 03. April 2017

Bliesdorf an der Ostsee

Naturstrand

hier noch ein schönes Bild vom Naturstrand Bliesdorf.
Ein Geheimtipp für Individualisten :)


Samstag, 18. Februar 2017

Bliesdorf, das klitzekleine Örtchen in der Lübecker Bucht

an der Ostsee

Zwischen der alten Hansestadt Lübeck und der Insel Fehmarn verläuft die Lübecker Bucht, ein Paradies für Liebhaber weißer Ostseestrände und attraktiver Badeorte. Bekannte Orte wie Dahme, Kellenhusen und Grömitz  begrüßen teilweise bereits seit stolzen zwei Jahrhunderten glückliche Feriengäste in ihrem Ort. Wer sich im Urlaub nach frischer Ostseeluft, ruhigem Strandleben und ländlicher holsteinischer Idylle sehnt, findet in der Urlaubsgemeinde Schashagen die idealen Voraussetzungen für traumhafte Ferien. Hier herrscht eine Atmosphäre voller Naturverbundenheit, Ruhe und Herzlichkeit. Kommen Sie zu uns und entfliehen Sie der Hektik des Alltags, atmen Sie tief durch und sammeln Sie neue Kraft.

In Bliesdorf begeistert der 5 km lange idyllische Naturstrand: windgeschützt durch die Steilküste, flach abfallend ins Meer, kurtaxfrei - ein Traum nicht nur für Kinder. Zwischen bunten Strandmuscheln, blauem Meer und weißen Segelbooten ist hier der richtige Platz für sommerliches Familien-Urlaubsglück, für ruhige Lesestunden mit dem dicken Schmöker oder einen gedankenversunkenen Strandspaziergang mit Blick auf die glitzernde Ostsee.


Samstag, 18. Februar 2017

Sommeranfang

in 155 Tagen ist es soweit

Sommerurlaub in Kellenhusen an der Ostsee

Der Badeort Kellenhusen in der Lübecker Bucht ist seit vielen Jahrzehnten schon ein beliebtes Reiseziel für all diejenigen, die Erholung und Entspannung suchen. Die weiten Strände, die riesigen Wälder und die hübschen Fischerörtchen dieser Region machen jeden Urlaub hier zu einem unvergleichlichen Vergnügen. Reisende jeden Alters kommen in und rund um Kellenhusen voll und ganz auf ihre Kosten. Inmitten unberührter Natur lässt sich der Alltagsstress schnell vergessen. Wer sich gerne an der frischen Luft bewegt, der ist im Ostseebad Kellenhusen genau an der richtigen Adresse. Der Deich, der sich in Richtung Norden bis zum beschaulichen Seebad Dahme, in Richtung Süden bis nach Grömitz hinzieht, eignet sich ebenso wunderbar für ausgedehnte Wanderungen, Radtouren oder Joggingläufe wie das gut ausgebaute Wegenetz, das den Kellenhusener Forst durchzieht. Ein ganz besonderer Genuss ist natürlich ein ausgedehnter Spaziergang über den Sandstrand von Kellenhusen. Immer am Meeressaum entlang bekommen Besucher hier das Leben an der Ostsee hautnah mit. Gerade im Sommer können Urlauber am Strand von Kellenhusen das bunte Treiben an Land und auf dem Wasser verfolgen und sich selbst ins Getümmel stürzen. Stärken kann man sich zwischendurch in einem der Restaurants und Cafés. Wie auch immer man sich seinen Strandtag gestaltet - im Erholungsbad Kellenhusen wird daraus mit Sicherheit ein wundervolles Erlebnis.

Dienstag, 17. Januar 2017

Gemütliche Adventstage an der Ostsee

Die beschaulichen Urlaubsorte Kellenhusen, Dahme und Grömitz sind nicht nur in den Sommermonaten eine Reise wert, auch die kühleren Tage am Meer haben so ihre Reize. Wie wäre es also mit einem Adventsurlaub direkt an der Ostsee. Das riesige Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern ist so vielfältig, dass Urlauber hier immer ein passendes Quartier finden. Nach einem erfrischenden Spaziergang am Strand oder über den Deich kann man es sich in seinem Feriendomizil so richtig gemütlich machen. Wer es richtig behaglich mag, für den hält das Vermittlungsbüro Knauff Urlaubsdomizile mit Kamin bereit.
Die Wintermonate in Kellenhusen, Dahme und Grömitz sind übrigens genauso abwechslungsreich wie die warmen Sommermonate, denn in allen drei Orten sorgt ein buntes Freizeitprogramm für noch mehr Spaß für die ganze Familie. Kleine Weihnachtsmärkte in Strandnähe versorgen die Besucher mit Glühwein, süßen Leckereien und deftigen Speisen. Außerdem kann man hier natürlich wunderbar kleine Mitbringsel für die Daheimgebliebenen erstehen. Wer bereit ist, eine kleine Autofahrt auf sich zu nehmen, der sollte unbedingt den bezaubernden Weihnachtsmarkt in Lübeck besuchen. Eine ideale Einstimmung auf die Festtage.

Mittwoch, 07. Dezember 2016