toggler

Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Vermittlungsbüro Knauff

Suche
Angebote

Die besondere Kommunalwahl 2013 im Ostseebad Kellenhusen

Die besondere Kommunalwahl 2013 im Ostseebad Kellenhusen

In der Gemeinde Kellenhusen stellt die Kommunalwahl 2013 erneut die Bürgerinnen und Bürger erneut vor die Entscheidung, ob es richtig ist, die andauernde absolute Mehrheit der Freien Wähler Gemeinschaft weiterhin zu ermöglichen. Das fast nachhaltige Zugpferd an dieser politischen Spitze ist die Bürgermeisterin.Deren aktiver und persönliche Einsatz für das Ostseebad ist wohl unumstritten und hat wohl entscheidend dazu beigetragen, den touristischen Standard ganz erheblich anzuheben. Die Gemeinde Kellenhusen hat ihre Einwohner schon sehr kräftig zur Kasse gebeten. Es ist wohl der Eindruck entstanden, dass die politische Mehrheit , d.h. die Freie Wählergemeinschaft, sich wenig kompromissbereit zeigt. Wohl in diesem Punkt werden die Oppositionparteien einen Ansatz finden und solche Punkte aufzeigen, bei denen gemeinsamen Lösungen bei  wichtigen Investitionen nicht realisiert wurden. Wir alle kennen Wahlversprechen und wissen diese auch wohl einzuschätzen. Parteien, bei denen keine einzige Frau als Spitzenkandidatin benannt wird, werden es wohl schwer haben, entscheidende Mehrheiten zu gewinnen. Richtig ist, dass in dem Ostseebad Kellenhusen, ein politischer Wechsel nicht auszuschließen ist. Ein hoher Anteil älterer Kandidaten ist bei der SPD in Kellenhusen sichtbar. Seriös erscheinen mir alle Bewerber. Noch liegen nicht alle Wahlprogramme vor und die Entscheidung wird spannend bleiben. Darüber wird noch zu berichten sein.

Samstag, 27. April 2013