Zurück zur Startseite Angebote

Am Ostseestrand die Ferientage genießen

Am Ostseestrand die Ferientage genießen

Am Ostseestrand die Ferientage genießen

Ein Urlaub am Meer ist ohne Frage für Reisende aller Altersklassen ein großes Vergnügen. Wenn dann auch noch so hübsche Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Besucher warten wie in den Kurorten Kellenhusen, Dahme und Grömitz, dann ist das Urlaubsglück perfekt. Die Unterkünfte der Seebäder sind in der Regel strandnah gelegen, was die meisten Feriengäste lieben, denn schließlich will man in seinem Urlaub an der Ostsee so viel Zeit am Meer verbringen wie nur irgend möglich. Und in Kellenhusen, Dahme und Grömitz lohnt sich das auch richtig, denn die Strände dieser Seebäder sind breit und feinsandig. Jeder Aufenthalt hier ist eine wahre Wonne. Dabei spielt es gar keine Rolle, ob Besucher sich für ihre Tage am Meer einen Strandkorb mieten oder sich lieber direkt im warmen Sand niederlassen. Beide Varianten versprechen erholsame Stunden an der Ostsee, die dem Gast noch lange in Erinnerung bleiben werden. Genau deshalb sind die Kurbäder Kellenhusen, Dahme und Grömitz wohl auch so beliebt bei Reisenden aus allen Gegenden des Landes.

Dienstag, 21. Mai 2013

Familienferien an der Ostseeküste

Familienferien an der Ostseeküste

Familienferien an der Ostseeküste

Die hübschen Kurbäder Kellenhusen und Dahme eignen sich hervorragend für einen Urlaub mit der ganzen Familie. Die wunderschön gelegenen Seebäder haben Gästen ein abwechslungsreiches Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern zu bieten und machen jeden Besuch hier an der Ostsee zu einem rundum erholsamen Erlebnis. Die Feriendomizile von Kellenhusen und Dahme sind nämlich zugleich modern und gemütlich eingerichtet. So können sich Gäste immer sicher sein, in ihren Ferien stilvoll und komfortabel zu wohnen. Von den meisten Urlaubsunterkünften aus sind due Strände von Kellenhusen und Dahme ganz schnell erreicht. Die Strände der beiden Erholungsorte in der Lübecker Bucht gelten als ganz besonders familienfreundlich. Sie fallen flach ins Meer ab und ermöglichen deshalb einen ganz sanften Eiinstieg, sodass hier auch kleine Kinder wunderbar baden gehen können. Da sich in den Badeorten Kellenhusen und Dahme stets viele Familien an den Stränden vergnügen, finden Kinder auch immer schnell Spielkameraden. Und wenn die Kleinen ihren Spaß im Urlaub an der Ostsee haben, sind die Ferientage auch für die Erwachsenen viel entspannter.

Dienstag, 21. Mai 2013

Urlaub machen in einer der schönsten Regionen Deutschlands

Urlaub machen in einer der schönsten Regionen Deutschlands

Urlaub machen in einer der schönsten Regionen Deutschlands

Da, wo das Meer, weite Standabschnitte und große Wälder eine einzigartige Symbiose eingehen, lässt es sich wunderbar Urlaub machen. Deshalb sind die Kurbäder Kellenhusen und Dahme beliebte Urlaubsziele. Die Seebäder liegen direkt an der Ostsee und begeistern ihre Besucher mit wunderschönen Stränden, die zu langen Spaziergängen einladen. Und auch die großen Wälder, die die Kurorte Kellenhusen und Dahme umgeben, locken jedes Jahr wieder Besucher von überall her an. Wer also einmal Abstand vom Alltag gewinnen und richtig ausspannen will, ist in den Erholungsorten der Lübecker Bucht genau richtig aufgehoben. Die reine Luft am Ostseestrand und im Wald macht jeden Spaziergang durch die Natur zu einem unvergleichlichen Genuss. Auch die hübschen Ferienwohnungen und Ferienhäuser der Region ziehen Beucher von nah und fern an, denn sie sind gleichzeitig gemütlich und modern eingerichtet. Die Kurbäder Kellenhusen und Dahme garantieren also in jedem Fall Urlaub für jeden Geschmack.

Dienstag, 21. Mai 2013

Zu Besuch in den Lübecker Marzipan-Speichern

Zu Besuch in den Lübecker Marzipan-Speichern

Zu Besuch in den Lübecker Marzipan-Speichern
Eine Reise in die Lübecker Bucht birgt viele Versuchungen, denn die Kochkünste der einheimischen Restaurantbesitzer versprechen unvergleichliche Gaumenfreuden. Die Seebäder Kellenhusen, Dahme und Grömitz begeistern ihre Besucher jedes Jahr aufs Neue, doch nicht nur die Kurorte direkt am Meer wissen mit allerlei Leckereien zu begeistern. Auch im benachbarten Lübeck können Feinschmecker auf ihre Kosten kommen. In der Marzipanstadt Nummer eins haben Urlauber die Chance, sich ganz und gar der süßen Sünde hinzugeben und nach Herzenslust von den Marzipan-Kreationen zu kosten. An der Untertrave können Besucher in der weltweit einzigen Marzipan-Show viel über die leckere Masse erfahren. Hier bekommen Gäste vermittelt, woraus Marzipan eigentlich besteht, wie es hergestellt wird und vieles mehr. Die Show findet von Anfang März bis Ende Oktober in den Lübecker Marzipan-Speichern statt. Wer sich für süße Leckereien begeistern kann, der ist hier bestens aufgehoben.

Montag, 13. Mai 2013

Natur pur erleben im Ostseebad Kellenhusen - Wildfütterung im Kellenhusener Forst

Natur pur erleben im Ostseebad Kellenhusen - Wildfütterung im Kellenhusener Forst

Natur pur erleben im Ostseebad Kellenhusen - Wildfütterung im Kellenhusener Forst

Das hübsche Seebad Kellenhusen bietet allen Naturliebhabern viel Abwechslung im Urlaub und stets neue Überraschungen. Die ganze Familie bekommt hier viel zu sehen und kann stets etwas dazulernen. Neben dem wunderschönen Strand bildet vor allen Dingen der große Wald von Kellenhusen ein beliebtes Ausflugsziel. Hier können Besucher ausgedehnte Spaziergänge durch die Stille des Kellenhusener Forstes unternehmen. Das gut ausgebaute Wegenetz ermöglicht große und kleine Wandertouren durch den Wald. Ein besonders Highlight stellt die wöchentliche Fütterung am Wildschweingehege dar. Von Anfang April bis Ende Oktober können Besucher hier Zeuge werden, wie die Wildtiere hier ihr Futter bekommen. Besonders kleine Gäste lieben dieses Spektakel, das unter fachlicher Anleitung stattfindet. Schließlich wollen die Besucher ja auch etwas lernen. Treffpunkt zur Fütterung ist der Waldpilz am Wildschweingehege, jeden Mittwoch um 15.30 Uhr.

Sonntag, 12. Mai 2013

Eine Mutter-Kind-Kur in Kellenhusen an der Ostsee

Eine Mutter-Kind-Kur in Kellenhusen an der Ostsee

Eine Mutter-Kind-Kur in Kellenhusen an der Ostsee
Das Klima an der Ostseeküste ist unbestritten eine Wohltat für die Atemwege. Das Erholungsbad Kellenhusen nutzt diese guten Bedingungen, um Gästen Kuren anzubieten, in denen sie von gesundheitlichen Leiden genesen können. Die Kuren sind in der Regel für Gäste aller Altersklassen geeignet. Seit vielen Jahren beliebt sind die Mutter-Kind-Kuren in dem charmanten Ostseebad in der Lübecker Bucht. Oft sind es junge Frauen, die mit Vielfachbelastungen wie Haushalt, Kindererziehung, Beruf etc. überfordert sind. Diese großen Belastungen können Erkrankungen nach sich ziehen. Von daher ist es ratsam, dem ganzen früh entgegen zu wirken und sich und seinem Kind einen erholsamen Aufenthalt in einem Kurbad zu gönnen. Das Ostseebad Kellenhusen ist hervorragend geeignet für so einen Erholungsurlaub. Die endlos weiten Strände, der frische Ostseewind und das gute Essen wirken wahre Wunder und beflügeln Körper und Geist gleichermaßen. Die einzigartige Natur dieser Region hilft, ein seelisches Gleichgewicht wieder herzustellen. 

Sonntag, 12. Mai 2013

Zum Lichter-Sommer ins Ostseebad Grömitz

Zum Lichter-Sommer ins Ostseebad Grömitz

Zum Lichter-Sommer ins Ostseebad Grömitz
Das ganze Jahr über lädt das hübsche Ostseebad Grömitz zum Träumen und Staunen ein. Hier zwischen Deich, Dünen und Meer lässt es sich herrlich relaxen und wunderbar erholen. Genau dafür lieben die Touristen den Badeort in der Lübecker Bucht. Die Grömitzer lassen sich stets etwas Neues einfallen, um Besucher aus dem ganzen Land anzulocken und zu begeistern. Auch in diesem Jahr dürfen sich Reisende auf einiges gefasst machen. Wie schon in den vergangenen Jahren wird Grömitz im Sommer wieder im schönsten Glanz erstrahlen. Vom 10.07. bis zum 21.08. wird der Lichter-Sommer immer mittwochs an verschiedenen Standorten stattfinden und die Zuschauer mit Feuer, Lichteffekten und Lasern zum Staunen bringen. Das große Finale vom Grömitzer Lichter-Sommer stellt das atemberaubende Fest "Ostsee in Flammen" dar, das am 30.08.2013 stattfindet. Der Eintritt ist zu allen Veranstaltungen frei. Neben Illuminationen, Laseshows, Feuerwerken und Lichtspielen bekommen Gäste auch viel Musik und leckere Speisen geboten. Die Reise ins Ostseebad Grömitz lohnt sich also in jedem Fall.

Sonntag, 12. Mai 2013

Schlemmen zwischen Wald und Wellen - Leckere Gerichte in Kellenhusen an der Ostsee

Schlemmen zwischen Wald und Wellen - Leckere Gerichte in Kellenhusen an der Ostsee

Schlemmen zwischen Wald und Wellen - Leckere Gerichte in Kellenhusen an der Ostsee
Zum Genießen gibt es wohl kaum eine bessere Gegend als das OstseeFerienLand. Die Seebäder Kellenhusen, Dahme und Grömitz haben sich ganz dem Wohlbefinden und Genuss der Gäste verschrieben und sind deshalb auch beliebte Urlaubsziele. Ganz besonders Feinschmecker kommen hier auf ihre Kosten. Das Ostseebad Kellenhusen beispielsweise hat so viele wunderbare Restaurants zu bieten, dass Reisende hier immer wieder ins Schwärmen geraten. Sei es bei einheimischen Spezialitäten, bei köstlichen Fischgerichten oder bei leckeren Süßspeisen - die Köche vom Ostseebad Kellenhusen verwöhnen ihre Besucher stets nach Strich und Faden. An der Promenade können Gäste darüber hinaus auch noch einen einzigartigen Blick auf die Ostsee genießen. Wer es sich also einmal richtig gut gehen lassen will, der sollte das Ostseebad Kellenhusen besuchen und die regionale Küche kosten.

Sonntag, 12. Mai 2013

Richtig fit im Urlaub im Ostseebad Dahme

Richtig fit im Urlaub im Ostseebad Dahme

Richtig fit im Urlaub im Ostseebad Dahme
Ein Urlaub im Ostseebad Dahme in der Lübecker Bucht ist die ideale Zeit, um seinen Körper rundum in Form zu bringen. Allein schon ein ausgedehnter Spaziergang über den Ostseestrand tut Körper und Seele gut. Die frische Meeresbrise ist eine wahre Wohltat für Haut und Atemwege. Warum also nicht mal einen zügigen Gang über Strand und Deich wagen und den Körper gleichzeitig wieder in Gang bringen? Auch für die Besucher, die lieber joggen als walken, gibt es im Kurbad Dahme zahlreiche Möglichkeiten, denn das OstseeFerienLand verfügt über ein hervorragend ausgebautes Wegenetz, das jede Tour durch die Natur zum Vergnügen macht. Jetzt, wo die Temperaturen wieder steigen, rückt auch das Bad in der Ostsee wieder in erreichbare Nähe. Noch schöner kann man wohl im Urlaub an der Ostsee nicht für die eigene Fitness sorgen, als mit einigen Schwimmzügen durch die Ostsee zu gleiten. Und beim Schlemmen auf der Strandpromenade von Dahme geht das Wellnessprogramm gleich weiter, denn genießen und sich in Form bringen, müssen sich keineswegs widersprechen. Die vielen Restaurants und Bistros bieten zahlreiche gesunde Snacks und Fitnessgerichte an. Besonders passend für all diejenigen, die ihren Körper auf Touren bringen wollen, sind die köstlichen Fischgerichte, die hier angeboten werden, denn die sind reich an Eiweiß bei gleichzeitig wenig Kalorien.

Sonntag, 12. Mai 2013

Verlockender als je zuvor - Das Freizeitbad "Grömitzer Welle" bekommt Verjüngungskur verpasst

Verlockender als je zuvor - Das Freizeitbad "Grömitzer Welle" bekommt Verjüngungskur verpasst

Verlockender als je zuvor - Das Freizeitbad "Grömitzer Welle" bekommt Verjüngungskur verpasst
Das Ostseebad Grömitz hat wie die Nachbarorte Kellenhusen und Dahme viele Vorzüge: Eine hübsche Strandpromenade, weite Sandstrände, zahlreiche hervorragende Restaurants und viel frische Meeresluft. Bei schönem Wetter kann man sich in Grömitz den ganzen Tag im Freien aufhalten, ohne sich zu langweilen. Ständig gibt es etwas Neues zu entdecken, immer kann man hier zwischen Deich und Ostsee etwas erleben. Doch auch an Regentagen hat das Ostseebad mit dem maritimen Charme so einiges zu bieten. Dann nämlich lockt das moderne Freizeitbad "Grömitzer Welle". Obgleich das Meerwasser-Brandungsbad schon seit 20 Jahren Familien mit Kindern über alle Maße begeistert, hat das Wellnessbad nun vorübergehend seine Pforten geschlossen, um Saunalandschaft und Schwimmbecken einer Verjüngungskur zu unterziehen. Im Jahre 2014 wird das Bad wieder eröffnet. Dann dürfen sich Besucher auf noch mehr Spaß und Abwechslung im Meerwasser-Brandungsbad freuen.

Samstag, 11. Mai 2013

Zu den Plattfischtagen ins Ostseebad Kellenhusen

Zu den Plattfischtagen ins Ostseebad Kellenhusen

Zu den Plattfischtagen ins Ostseebad Kellenhusen
Wer in dem bezaubernden Ostseebad Kellenhusen seine Ferien verbringt, braucht keine Angst vor langweiligen Urlaubstagen zu haben, denn hier im Seebad zwischen Wald und Wellen gibt es das ganze Jahr viel zu erleben. Eine attraktive Woche, in der sich alles um den Fisch dreht, steht kurz bevor. Die Plattfischtage finden bereits zum 13. Mal in Kellenhusen statt und erfreuen sich großer Beliebtheit jungen und alten Besuchern. Vom 19. bis zum 25. Mai können Feriengäste und Einheimische vieles über Fisch und dessen Zubereitung erfahren und zahlreiche köstliche Fischgerichte kosten. Den Auftakt zum Volksfest bildet ein Festumzug. Wer beobachten will, wie ein Fisch aus dem Netz geholt und filetiert wird, ist auf den Plattfischtagen genau richtig. In einem Kochkurs können Besucher zahlreiche neue Rezepte kennen lernen, und selbst ein Räucherdiplom können Gäste hier erwerben. Kleine Besucher können auf den Plattfischtagen ihre eigenen Fischburger herstellen und an einem Angelwettbewerb teilnehmen. Liebhaber von Fischgerichten sind also auf den Plattfischtagen in Kellenhusen genau richtig.

Samstag, 11. Mai 2013

Urlaub machen in Dahme an der Ostsee

Urlaub machen in Dahme an der Ostsee

Urlaub machen in Dahme an der Ostsee
Wohl zu recht gilt der Kurort Dahme als eines der charmantesten Ostseebäder der Küste. Eine abwechslungsreiche Dünenlandschaft, weiße Strände und Meer so weit das Auge reicht, machen den Badeort in der Lübecker Bucht zu einem beliebten Urlaubsziel. Reetgedeckte Häuser sind in dem einstigen Fischerdorf ebenso zu finden wie moderne Gebäude, kleine Fischrestaurants ebenso wie Lokale mit internationaler Küche. Kurz - Dahme hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Die 1,5 Kilometer lange Promenade lädt zum Bummeln, Shoppen und Schlemmen ein. Von den Terrassen der Cafés können Besucher das bunte Treiben am Strand und in der Ostsee beobachten und sich an regionalen Speisen laben. Auch ein Spaziergang nach Dahmeshöved lohnt sich immer, denn hier können Touristen das Wahrzeichen von Dahme bestaunen. Der Leuchtturm feierte im Jahre 2009 seinen 130. Geburtstag und fasziniert Besucher stets aufs Neue. Von der Plattform des Leuchtturms aus können Gäste bei gutem Wetter einen wunderschönen Ausblick über die gesamte Lübecker Bucht genießen. Auch ein Ausflug in die Nachbarorte Kellenhusen und Grömitz ist immer eine willkommene Abwechslung, denn obgleich die Seebäder dicht beieinander liegen, hat doch jedes sein ganz eigenes Gesicht und seinen eigenen Reiz.

Samstag, 11. Mai 2013

Tennis spielen in Kellenhusen an der Ostsee

Tennis spielen in Kellenhusen an der Ostsee

Tennis spielen in Kellenhusen an der Ostsee
Viel Abwechslung und Spaß verspricht das Ostseebad Kellenhusen seinen Besuchern, und das wird hier vor Ort auch in die Tat umgesetzt. Nicht nur der Strand und das Meer bieten einzigartige Möglichkeiten, sich zu entspannen oder sportlich zu betätigen, der ganze Erholungsort ist auf Wellness, Fun und Aktion ausgerichtet, was jedoch nicht bedeutet, dass man im Seebad zwischen Grömitz und Dahme nicht auch wunderbar zur Ruhe kommen könnte. Sportler finden im Ostseebad Kellenhusen ein wahres Paradies vor. Tennisfans kommen hier beispielsweise voll und ganz auf ihre Kosten, denn natürlich können im Kurort am Meer nicht nur Vereinsmitglieder die Tennisplätze nutzen, auch Feriengäste können hier ab Mai jederzeit den Schläger schwingen. Vom 01.05. bis zum 30.09. können Urlauber die Vereinsplätze über den Kurbetrieb von Kellenhusen buchen. Der Preis beträgt 12 Euro pro Stunde. Tennisschläger können kostenlos über die Kurverwaltung geliehen werden, Turnschuhe jedoch müssen Gäste selbst mitbringen. Warum also nicht einmal Vor- und Rückhand im Ostseewind trainieren?

Samstag, 11. Mai 2013

Meer und Strand erleben in Kellenhusen an der Ostsee

Meer und Strand erleben in Kellenhusen an der Ostsee

Meer und Strand erleben in Kellenhusen an der Ostsee
In einer der sonnenreichsten Regionen des Landes können Urlauber wunderbar entspannt ihre Ferien verbringen. Die Lübecker Bucht und ihre Seebäder sind deshalb ausgesprochen beliebt bei Reisenden. Das charmante Kurörtchen Kellenhusen beispielsweise hat neben wunderschönen Ferienwohnungen und Ferienhäusern auch einen herrlichen Strand direkt an der Ostsee zu bieten. Am Hauptstrand stehen die für die Küstenregion typischen Strandkörbe für Besucher bereit. In den Körben können sich Touristen vom Ostseewind geschützt wunderbar entspannen und den Blick aufs Meer genießen. Am Nord- und Südstrand können Hundebesitzer mit ihrem Vierbeiner toben und baden gehen. Auch Sportler können sich am Strand vom Kurbad Kellenhusen bestens vergnügen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Partie Beachvolleyball? Auch die Surfschule vom Kurort bietet hervorragende Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene auf dem Surfbrett kommen in Kellenhusen auf ihre Kosten. Doch auch beim einfachen Bad in den Wellen der Ostsee können sich Urlauber bestens amüsieren.

Samstag, 11. Mai 2013

Wald oder Meer - Im Ostseebad Kellenhusen haben Sie die Wahl

Wald oder Meer - Im Ostseebad Kellenhusen haben Sie die Wahl

Wald oder Meer - Im Ostseebad Kellenhusen haben Sie die Wahl

Das Ostseebad Kellenhusen hat viele Gesichter. Urlauber finden hier nicht nur eine riesige Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern sondern auch eine unvergleichliche Natur, die es Menschen möglich macht, vollkommen abzuschalten und ganz tief durchzuatmen. Auf der einen Seite fasziniert natürlich das Meer Urlauber aus dem ganzen Land an. Endlos weite Strände, klares Ostseewasser und viel frische Luft versprechen einen erholsamen Aufenthalt an der Ostsee. Auf der anderen Seiten hat Kellenhusen aber auch einen riesigen Wald zu bieten, der zu ausgedehnten Wanderungen einlädt. Die Stille und die reine Waldluft machen einen Spaziergang durch den Kellenhusener Forst zu einem wahren Genuss. Der grundwassernahe Wald ist vor allen Dingen von Buchen, Stieleichen und Eschen geprägt.Wer geduldig Ausschau hält, bekommt mit etwas Glück auch einige tierische Bewohner des Waldes zu sehen. Wer unbedingt einige Tiere des Kellenhusener Waldes zu sehen bekommen will, der sollte direkt das Wildschweingehege besuchen. Ebenso wie auch der Strand von Kellenhusen bietet der Wald zahlreiche Möglichkeiten, sich zu bewegen und sportlich zu betätigen, denn der große Forst lädt zum Wandern ebenso ein wie zum Joggen, Radfahren oder Reiten. Im Seebad Kellenhusen muss also nicht jeder Urlaubstag ein Strandtag sein, auch der Wald ist einen Besuch wert. 

Donnerstag, 09. Mai 2013

Entspannter Urlaub an der Ostsee im Kurort Dahme

Entspannter Urlaub an der Ostsee im Kurort Dahme

Entspannter Urlaub an der Ostsee im Kurort Dahme

Die Ostseeküste von Schleswig-Holstein ist der ideale Urlaubsort für Reisende, die es sich am Meer so richtig gut gehen lassen wollen. Hier kann man zwischen Deich und Meer nach Herzenslust relaxen und befreit vom Alltagsstress wieder neue Energie tanken. Das hübsche Seebad Dahme ist auch deshalb so beliebt bei Reisenden, weil hier all diese Urlaubswünsche erfüllt werden. An den langen, breiten Sandstränden vom Kurort können Touristen voll und ganz ausspannen und dem Rauschen der Brandung lauschen. Gratis dazu gibt es eine ordentliche Prise frische Meeresluft. An der Promenade vom Ostseebad können sich Besucher bei regionalen und internationalen Köstlichkeiten stärken, denn schließlich machen die Küstenbrise und das Baden im Meer gehörig Appetit. Deftige Speisen werden hier in den Restaurants ebenso angeboten wie leckere, süße Gerichte. Jeder Hunger kann hier gestillt werden. Ganz besonders schmackhaft sind im Küstenort Dahme natürlich die Fischbrötchen, denn Meerestiere werden hier so frisch serviert, wie kaum an einem anderen Ort. Darüber hinaus lohnt sich an einem Strandtag auch immer ein Bummel über die Promenade, denn neben den Speiselokalen finden Besucher hier auch zahlreiche Shops, in denen es sich herrlich stöbern lässt.

Donnerstag, 09. Mai 2013

Rundum genießen in Kellenhusen, Dahme und Grömitz an der Ostsee

Rundum genießen in Kellenhusen, Dahme und Grömitz an der Ostsee

Rundum genießen in Kellenhusen, Dahme und Grömitz an der Ostsee

Die Ferienzeit hat gleichzeitig mit dem Frühling und den ersten warmen Tagen des Jahres begonnen. Jetzt zieht es allmählich wieder Touristen aus allen Teilen des Landes an die Ostseeküste, denn hier kann man für wenig Geld wunderbare Ferien machen. Das OstseeFerienLand gilt als eine der sonnenreichsten Regionen der Ostseeküste und fasziniert Besucher jedes Jahr aufs Neue. Immer gibt es hier viel zu entdecken, und die endlos weiten Strände der Gegend begeistern einfach jeden. Ob beim Spaziergang durch den Sand oder bei einer Radtour über den Deich - die Seebäder Kellenhusen, Dahme und Grömitz halten für jeden Geschmack etwas bereit und bescheren Urlaubern viel frische Meeresluft. Familien mit Kindern wissen außerdem den sanften Einstieg ins Meer zu schätzen, denn dies ermöglicht auch den jüngsten Urlaubern unbeschwertes Badevergnügen. Aus den Strandkörben, die über die gesamten Strände der Badeorte verteilt sind, können Eltern ihre Kinder beim Spielen im Sand und im Meer im Auge behalten und einfach nur die Sonne genießen.

Donnerstag, 09. Mai 2013

Auf dem Fahrrad durchs OstseeFerienLand

Auf dem Fahrrad durchs OstseeFerienLand

Auf dem Fahrrad durchs OstseeFerienLand
Jetzt, wo sich der Frühling von seiner schönsten Seite zeigt, kann es wohl kaum etwas Schöneres geben, als eine ausgedehnte Fahrradtour durch das OstseeFerienLand zu unternehmen. Die Temperaturen sind herrlich mild, und immer gibt es etwas zu entdecken in dieser abwechslungsreichen Landschaft, in die die Seebäder Kellenhusen, Dahme und Grömitz eingebettet sind. Wie in jedem Jahr bietet die Region wieder eine Reihe interessanter Veranstaltungen an, die sowohl Einheimische als auch Touristen begeistern. Am Samstag, dem 11. Mai 2013 findet der OFL-Fahrathon statt, eine Radtour für die ganze Familie. 42 Kilometer ist der Rundkurs lang, der für den Fahrrathon zu absolvieren ist. Unterwegs gibt es viel zu sehen, so dass Teilnehmer ihre Ferienregion ganz entspannt vom Radel aus kennenlernen. In allen beteiligten Orten beginnt die Tour um 11 Uhr. Die verschiedenen Startplätze, die gleichzeitig auch Stempelstopps sind, sind der Seebrückenvorplatz in Kellenhusen und Grömitz, der Nysted-Platz in Dahme, die Tourist-Information in Grube und das Gelände vom "Ostsee Campingpartner" in Lensahn. An allen Start- bzw. Stempelstationen stehen für Teilnehmer kostenlose Getränke und kleine Snacks bereit.
Teilnehmer vom Fahrrathon können sich also sicher sein, dass sie auf ihrer Rundtour einerseits viel zu sehen bekommen und gleichzeitig auch noch mit allerlei Stärkungen versorgt werden.

Mittwoch, 08. Mai 2013

Sport treiben zu Wasser und an Land im Ostseebad Grömitz

Sport treiben zu Wasser und an Land im Ostseebad Grömitz

Sport treiben zu Wasser und an Land im Ostseebad Grömitz
Sportliche Urlauber sind im Ostseebad Grömitz in der Lübecker Bucht bestens aufgehoben, denn der Kurort mit Charme hat nicht nur wunderschöne Ferienwohnungen und Ferienhäuser zu bieten sondern auch eine Vielzahl an Sportmöglichkeiten. Nicht nur am Strand oder am Deich können die Sportler zum Zuge kommen, auch das Meer bietet viel Raum für Aktivitäten. Segeln, Surfen, Tauchen, Schnorcheln, Paddeln und Kiten sind nur einige Sportarten, die man in Grömitz wunderbar ausüben kann. Besonders jetzt im Frühling, wo die Temperaturen wieder steigen, zeigen sich auch die Wassersportler wieder in Grömitz an der Ostsee. Doch auch an Land gibt es viele Möglichkeiten, aktiv zu werden und die sich in der frischen Ostseeluft zu bewegen.  Ob beim Joggen, Nordic Walking, Wandern oder Radfahren - ein unvergleichlicher Ausblick ist den Sportlern stets garantiert.

Dienstag, 07. Mai 2013

Zu Pfingsten ins Seebad Grömitz

Zu Pfingsten ins Seebad Grömitz

Zu Pfingsten ins Seebad Grömitz
Urlauber, die über Pfingsten das Ostseebad Grömitz besuchen, können sich über ereignisreiche Feiertage freuen. Ein Höhepunkt am Pfingstwochenende werden sicherlich die Wettfahrten der Katamarane der Klassen Hobie 14, Hobie 16, Hobie Tiger und Hobie Wildcats sein. Deutsche-, Europa- und Weltmeister treten in verschiedenen Wettfahrten an - für Zuschauer ein spektakuläres Ereignis, das man wunderbar vom Grömitzer Strand verfolgen kann. Der Grömitzer Segelclub richtet die Wettkämpfe aus und sorgt für die sportliche Durchführung der Ranglistenregatta auf der Ostsee. Vom Seebrückenkopf aus kommentieren Moderatoren die Rennen auf dem Meer. Zudem erwartet Gäste ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm in Grömitz, so dass zu keiner Zeit Langeweile aufkommen kann. Das charmante Ostseebad Grömitz stellt eine unvergleichlich schöne Kulisse dar, die nicht nur Segelsportler begeistern wird sondern auch die Zuschauer an Strand und Promenade.

Dienstag, 07. Mai 2013

Ein Besuch in der "Ostsee Erlebnis-Welt"

Ein Besuch in der "Ostsee Erlebnis-Welt"

Ein Besuch in der "Ostsee Erlebnis-Welt"
Viel gibt es zu entdecken, wenn man seine Ferien im Ostseebad Kellenhusen verbringt. Doch nicht nur der Kurort selbst ist eine Reise wert, auch die Umgebung vom Seebad hat es in sich. Nicht weit vom Seebad Kellenhusen entfernt liegt die Insel Fehmarn, auf der Reisende viel unternehmen können. Ein Besuch in der "Ostsee Erlebnis-Welt" beispielsweise lohnt sich immer. Die ganze Familie kann hier staunen und mehr über das Leben in der Ostsee erfahren. Die Ausstellungen hier sind kindgerecht und dennoch auch für Erwachsene interessant. Gäste können hier mehr darüber erfahren, wie die Ostsee entstanden ist und welche Fossilien aus der Urzeit an die Strände gespült werden und wie man sie erkennt. In einem großen Ostseeaquarium bekommen Besucher Plattfische, Dorsche, Hummer und Seesterne zu sehen. Zahlreiche weitere Meerestiere sind in dem Aquarium zu bestaunen und machen den Aufenthalt hier in der "Ostsee Erlebnis-Welt" zu einem unvergesslichen Ausflug.

Montag, 06. Mai 2013

Tagesausflug nach Dänemark

Tagesausflug nach Dänemark

Tagesausflug nach Dänemark
Reisende, die in den Ostseebädern Kellenhusen und Dahme ihre Ferien verbringen, sollten in ihrer Urlaubszeit unbedingt einen Ausflug nach Dänemark einplanen. Zwar gibt es allein schon im Ostseeferienland viel zu entdecken, doch eine Tagesreise ins charmante Nachbarland lohnt sich immer. Von Kellenhusen und Dahme sind es nur wenige Kilometer bis zur Insel Fehmarn. Im Hafen von Puttgarden fahren den ganzen Tag über Fähren nach Dänemark. In 45 Minuten ist der dänische Hafen Rodby erreicht. Von dort aus können Touristen wunderbar Lolland entdecken. Wie wäre es beispielsweise mit einer Tour zum Safaripark Knuthenborg. Er gilt als der größte Safari- und Erlebnispark in Nordeuropa. Im Park, der seit über 300 Jahren im Besitz der Grafenfamilie Knuth ist, können Besucher Giraffen, Tiger, Kängurus, Nashörner und eine Menge anderer Tiere beobachten und gleichzeitig eine vielseitige Sammlung seltener Pflanzen bestaunen. Ebenfalls sehenswert - die zahlreichen historischen Gebäude, die sich im Park befinden. Wer sich also schon ausgiebig in Kellenhusen und Dahme umgesehen hat, der kann wunderbar eine Tour nach Lolland unternehmen.

Montag, 06. Mai 2013

Urlaub machen in den Ferienhäusern von Kellenhusen

Urlaub machen in den Ferienhäusern von Kellenhusen

Urlaub machen in den Ferienhäusern von Kellenhusen
Das Ostseebad Kellenhusen hat viele Vorzüge und ist deshalb ein beliebtes Urlaubsziel von Touristen aller Altersklassen. Die Landschaft, in die das Seebad Kellenhusen eingebettet ist, gilt als eine der schönsten Regionen an der Ostseeküste. Die Lübecker Bucht ist besonders für Wanderer und Radfahrer reizvoll, denn der Landstrich ist so einzigartig, dass Besucher jeden Tag etwas Neues entdecken können. Das Kurbad Kellenhusen hat jedoch noch weitaus mehr zu bieten als Natur in Hülle und Fülle. Die Ferienhäuser vom Erholungsort begeistern Feriengäste jedes Jahr wieder. Das Vermittlungsbüro Knauff bietet eine Vielzahl von Ferienhäuser an. Das Angebot ist so vielseitig, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Die Urlaubsdomizile sind sowohl gemütlich und bequem als auch modern und stylisch. Im Vermittlungsbüro Knauff können sich Touristen über die Auswahl an Ferienhäusern informieren und das für sich passende Objekt für den Aufenthalt an der Ostsee aussuchen.

Sonntag, 05. Mai 2013

Leckere Fischbrötchen im Ostseebad Kellenhusen

Leckere Fischbrötchen im Ostseebad Kellenhusen

Leckere Fischbrötchen im Ostseebad Kellenhusen
Köstliche Gerichte gibt es im Ostseebad Kellenhusen das ganze Jahr über, sodass Reisende im hübschen Kurort zwischen Grömitz und Dahme stets mit kulinarischen Genüssen verwöhnt werden. Ganz besonders beliebt seit vielen Jahren sind die berühmten Fischbrötchen dieser Region. Immer fangfrisch kommt der Fisch in Kellenhusen aufs Brötchen und macht somit selbst den kleinen Zwischensnack zum Erlebnis. Am Samstag, dem 04. Mai 2013 wird in Kellenhusen wie in vielen anderen Ostseebädern an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins der Weltfischbrötchentag gefeiert. Dabei können Besucher Fischleckereien aller Art kennen lernen und die unterschiedlichsten Fischbrötchen probieren. Ob klassisch mit Brathering, Rollmops oder Fischfrikadelle oder lieber mit Scholle, Lachs oder Aal belegt - ein Fischbrötchen ist immer ein willkommener Imbiss für zwischendurch. Wer also Fischbrötchen liebt, sollte nicht lange zögern und im Ostseebad Kellenhusen nach Herzenslust probieren, was die Tresenauslage hergibt. 

Samstag, 04. Mai 2013

Zum Sun-Run ins Ostseebad Grömitz

Zum Sun-Run ins Ostseebad Grömitz

Zum Sun-Run ins Ostseebad Grömitz
Wer gerne im Urlaub aktiv sein möchte, der ist in den Kurbädern der Lübecker Bucht genau richtig aufgehoben. Der Sun-Run in Grömitz wird auch in diesem Jahr wieder ein Großereignis werden. Am Sonntag, dem 5. Mai heißt es wieder "alles oder nichts". Die Strecke vom beliebten Volkslauf führt direkt an der Ostseeküste entlang und begeistert Läufer und Zuschauer gleichermaßen, denn der Ausblick ist einzigartig. Schon zum 10. Mal wird der Lauf in diesem Jahr veranstaltet, und Sportler aller Altersklassen können hier gegeneinander antreten. Teilnehmen können Sportler in den Kategorien Halbmarathon, Schülerlauf, ZVO-Energie-Lauf und Nordic-Walking. Geübte Läufer haben bei den Wettkämpfen in Grömitz ebenso viel Spaß wie Anfänger, denn beim Sun-Run in der Lübecker Bucht gilt wie bei so vielen Sportereignissen: Dabei sein, ist alles.

Samstag, 04. Mai 2013