Zurück zur Startseite Angebote

Strandurlaub in Kellenhusen an der Ostsee

Strandurlaub in Kellenhusen an der Ostsee

Strandurlaub in Kellenhusen an der Ostsee
Das Ostseebad Kellenhusen hat viele Vorzüge zu bieten. Das wissen ganz besonders die Urlaubsgäste zu schätzen. Rund um den Kurort und im Herzen von Kellenhusen selbst gibt es viel zu erleben und entdecken. Vor allen Dingen Aktivurlauber lieben das Seebad deshalb, denn die Möglichkeiten, sich hier im Ostseeferienland sportlich zu betätigen, sind schier unerschöpflich. Doch auch Strandurlauber kommen in Kellenhusen voll und ganz auf ihre Kosten. Beinahe 2 Kilometer lang und fast 50 Meter breit ist der Strand vom Seebad. Am Hauptstrand finden Besucher ab dem Frühling die Strandkörbe zum Relaxen. Feinsandig und flach zum Meer hin abfallend gilt der Strand von Kellenhusen als ausgesprochen familienfreundlich. Hundestrände befinden sich jeweils am Nord- und Südstrand vom Kurort. Auch die moderne Seebrücke von Kellenhusen lädt zu einem Besuch ein. Sie misst über 300 Meter und verfügt über drei verschieden Themeninseln, die zum Entspannen und Spielen einladen. Wer den Tag am Strand und im Meer verbringt, bekommt unweigerlich Appetit. Zum Glück ist auch dagegen in Kellenhusen ein Kraut gewachsen. An der hübschen Promenade vom Seebad reihen sich zahlreiche Cafés, Bistros und Restaurants aneinander. Hier können sich Touristen mit allen erdenklichen Köstlichkeiten stärken und sich anschließend gleich wieder im weißen Sand ausstrecken und dem Rauschen der Brandung lauschen. 

Samstag, 13. April 2013

Seebrücke im Lichtermeer - Feiern in Kellenhusen

Seebrücke im Lichtermeer - Feiern in Kellenhusen

Seebrücke im Lichtermeer - Feiern in Kellenhusenr
Das ganze Jahr über kann man im Kurbad Kellenhusen viel erleben. Das Freizeitprogramm vom Ostseebad zwischen Grömitz und Kellenhusen hat es wirklich in sich. Hier im Herzen vom Ostseeferienland bieten sich so viele Vergnügungsmöglichkeiten, dass Langeweile im Urlaub am Meer ganz bestimmt nicht aufkommt. Am 01. Juni findet beispielsweise das legendäre Seebrückenfest von Kellenhusen statt. Das Fest beginnt schon um 11 Uhr am Morgen. Die "Hightones" aus Hamburg heizen dem Publikum auf dem Seebrückenvorplatz ein. Um 15 Uhr findet hier dann das Nachmittagskonzert der "Baltic Brass Band" statt. Ab 20 Uhr zeigen die "Coverpiraten" auf der Bühne ihr Können. Das große Feuerwerk auf der Seebrücke beginnt um 23 Uhr. Auch in diesem Jahr wird die Seebrücke wieder in den fantastischsten Farben erstrahlen, denn neben dem spektakulären Feuerwerk, darf auch die Brückenbeleuchtung nicht fehlen. Darüber hinaus ist natürlich auch dieses Mal wieder für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt.

Samstag, 13. April 2013

Entspannt Urlaub machen im Kurbad Grömitz an der Ostsee

Entspannt Urlaub machen im Kurbad Grömitz an der Ostsee

Entspannt Urlaub machen im Kurbad Grömitz an der Ostsee
Es gilt als eines der schönsten Seebäder an der Ostsee - das einstige Fischerdorf Grömitz. Schon seit dem Jahre 1813 ist Grömitz ein Kurbad und damit eines der ältesten an gesamten Ostseeküste. Auch heute noch ist der hübsche Ferienort ein beliebtes Urlaubsziel von Reisenden aller Altersklassen. Im Kurbad finden Besucher ein reiches Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäuser, in denen man es sich rundum gut gehen lassen kann. Das Vermittlungsbüro Knauff hilft Touristen bei der Suche nach dem passenden Feriendomizil, sodass jeder Besucher sich wohlfühlt während seines Urlaubs in Grömitz. Doch nicht nur die Urlaubsunterkünfte können sich sehen lassen, auch der Kurort selbst hat einiges zu bieten. Die knapp 400 Meter lange Seebrücke von Grömitz zählt zu den längsten in Deutschland und ermöglicht Gästen einen erholsamen Spaziergang übers Meer. Auch der Yachthafen von Grömitz ist stets einen Besuch wert, gilt er doch als einer der modernsten der Ostseeküste. Auch die Umgebung von Grömitz lohnt es zu erkunden. Das Klosterdorf Cismar beispielsweise ist ein interessantes Ausflugsziel, das Besuchern einen Einblick in die Zeit gewährt, als noch Mönche hinter den Klostermauern lebten. Wer sich für einen Urlaub in Grömitz entscheidet, kann sich in jedem Fall auf entspannte Tage am Meer freuen.




Samstag, 13. April 2013

Zur Rapsblüte nach Kellenhusen an die Ostsee

Zur Rapsblüte nach Kellenhusen an die Ostsee

Zur Rapsblüte nach Kellenhusen an die Ostsee
Das Ostseebad Kellenhusen ist das ganze Jahr über eine Reise wert. Ständig zeigt das Örtchen direkt am Meer ein anderes Gesicht, das Besucher verzaubert. Im Mai verwandelt sich das ganze Ostseeferienland in eine gelbe Hügellandschaft. Wenn die Rapsfelder in voller Blüte stehen, ist die Region, in die das Kurbad Kellenhusen gebettet ist, noch anziehender als sonst. Das Ostseeferienland zeigt sich dann von seiner schönsten Seite. Besonders Wanderer kommen jetzt aus dem Staunen nicht mehr heraus. Was kann denn auch schöner sein als eine Wanderung oder eine Radtour durch die Rapsfelder? Über sich der blaue Himmel, vor sich die Ostsee. So viele Gerüche sind ein wahrer Genuss - hier mischt sich die klare Meeresbrise mit dem satten Duft der Rapsblüten. Nach den langen, grauen Wintermonaten ist der Anblick der leuchtend gelben Rapsfelder eine wahre Wohltat für die Sinne. Wer die scheinbar endlosen Rapsfelder an der Ostseeküste mit eigenen Augen sehen möchte, sollte nicht zögern und für den Monat Mai eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Kellenhusen anmieten. Die Zimmervermittlung Knauff an der Strandpromenade vom Kurort hilft nicht nur bei der Suche nach einer passenden Unterkunft, sie gibt auch wertvolle Tipps, welche Wanderrouten sowohl am Meer entlangführen als auch mitten durch die blühenden Rapsfelder.

Freitag, 12. April 2013

Aktivurlaub oder geruhsame Ferien - Alles ist möglich im Ostseebad Kellenhusen

Aktivurlaub oder geruhsame Ferien - Alles ist möglich im Ostseebad Kellenhusen

Aktivurlaub oder geruhsame Ferien - Alles ist möglich im Ostseebad Kellenhusen
12 Monate am Stück bietet das Ostseebad Kellenhusen alles, was man sich von einem Urlaub am Meer erhofft: Viel Natur, Wellen, Wald, eine hübsche Promenade und eine moderne Seebrücke mit verschiedenen Themeninseln. Darüber hinaus finden Touristen im Kurort an der Ostseeküste ein ausgesprochen breites Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern vor. Die Urlaubsdomizile sind für jeden Geschmack geeignet. Genau so verhält es sich mit dem Freizeitprogramm vom Ostseebad, das zwischen Grömitz und Dahme liegt. Wer gerne wandert, findet in Kellenhusen und Umgebung ideale Bedingungen für seinen Sport. Auch Radfahrer kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Das Ostseeferienland kann nämlich mit einem hervorragend ausgebauten Wegenetz auftrumpfen. Doch nicht nur Sportler fühlen sich im Kurort Kellenhusen rundum wohl. Auch wer es gern geruhsamer angehen will, ist hier an der richtigen Adresse. Ab dem Frühjahr stehen an den Stränden von Kellenhusen die Strandkörbe wieder für Besucher bereit. Hier kann man sich ganz entspannt zurücklehnen, ist vor der Meeresbrise geschützt und hat gleichzeitig die Ostsee voll im Blick. Auch die Kurverwaltung von Kellenhusen hält zahlreiche Wohlfühlanwendungen für Gäste bereit. Mit so viel Abwechslung kann der Urlaub an der Ostsee ja nur ein wunderschönes Erlebnis werden.

Freitag, 12. April 2013

Strandnahe Ferienhäuser in Kellenhusen, Dahme und Grömitz an der Ostsee

Strandnahe Ferienhäuser in Kellenhusen, Dahme und Grömitz an der Ostsee

Strandnahe Ferienhäuser in Kellenhusen, Dahme und Grömitz an der Ostsee
Die Ostseebäder der Lübecker Bucht erfreuen sich bei Reisenden aller Altersstufen größter Beliebtheit. Die Region eignet sich hervorragend für weite Wanderungen, Fahrradtouren und vieles mehr. Wer Erholung sucht, der ist in den Seebädern Kellenhusen, Dahme und Grömitz bestens aufgehoben. Das liegt nicht allein an der wunderschönen Landschaft sondern auch an den gemütlichen Ferienhäusern, die das Vermittlungsbüro Knauff Besuchern anbietet. Die Urlaubsdomizile liegen oftmals direkt an der Ostsee, sodass Gäste mit wenigen Schritten schon am Meer sind. Ostseefeeling pur also. Wer träumt nicht davon, in seinen Ferien nur aus der Haustür treten zu müssen, um sich den frischen Ostseewind um die Nase wehen zu lassen? In den Kurorten Kellenhusen, Dahme und Grömitz werden diese Urlaubsträume wahr. Alle drei Seebäder verfügen über breite Sandstrände und hübsche Promenaden, die zu Spaziergängen einladen. Die Ferienhäuser, die die Zimmervermittlung Knauff im Angebot hat, sind gemütlich eingerichtet und verfügen gleichzeitig über jeglichen Komfort, den sich Reisende für ihre Zeit an der Ostsee wünschen. So macht Urlaub an der Ostsee jedem Besucher Spaß. Das Vermittlungsbüro Knauff hilft Touristen das ganze Jahr über, die geeignete Unterkunft am Meer zu finden, schließlich sind die Wünsche der Besucher ganz unterschiedlich. Doch so viel steht fest - aus dem Angebot an Ferienhäusern in Kellenhusen, Dahme und Grömitz lässt sich für jeden Geschmack die passende Unterkunft finden. 

Freitag, 12. April 2013

Auf dem Pferd durchs Ostseeferienland

Auf dem Pferd durchs Ostseeferienland

Auf dem Pferd durchs Ostseeferienland
Die Kurorte Kellenhusen, Dahme und Grömitz sind nicht nur allein wegen ihrer gemütlichen Ferienwohnungen und Ferienhäuser bei Reisenden beliebt, auch die Landschaft, in die sich die Seebäder einfügen, begeistert Besucher in jedem Jahr aufs Neue. Wer sich gerne an der frischen Luft bewegt, für den ist das Ostseeferienland das ideale Reiseziel, denn hier zwischen den Erholungsorten Kellenhusen, Dahme und Grömitz haben Touristen reichlich Gelegenheit dazu. Nicht nur Wanderer kommen an der Küste voll und ganz auf ihre Kosten, auch Reiter finden im Ostseeferienland ein wahres Paradies vor. Was könnte man sich schon schöneres vorstellen als einen Ritt über die Strände von Kellenhusen, Dahme und Grömitz. Im Schritt, Trab und Galopp die Ostseeküste entlang zu reiten, das ist wohl für viele Reitsportfans das absolute Highlight des Jahres. Möglichkeiten zum Reiten gibt es an der Ostseeküste viele. Dabei können Reisende es sich aussuchen, ob sie ihr eigenes Pferd mitbringen oder sich eins leihen. Geführte Ausritte werden auf beinahe allen Reithöfen der Region angeboten, sodass auch Reiter ohne Ortskenntnisse auf ihre Kosten kommen.

Montag, 08. April 2013

Ferien zwischen Wald und Meer - Ein Besuch im Kurbad Kellenhusen

Ferien zwischen Wald und Meer - Ein Besuch im Kurbad Kellenhusen

Ferien zwischen Wald und Meer - Ein Besuch im Kurbad Kellenhusen
Wer Natur pur erleben will, der ist in dem Seebad Kellenhusen in der Lübecker Bucht genau richtig. Das hübsche Erholungsörtchen zwischen Dahme und Grömitz bietet Gästen eine unvergleichliche Landschaft. Die eine Seite vom Kurbad Kellenhusen ist nämlich von der Ostsee umspült, die andere Seite ist von einem ca. 500 ha großen Wald umgeben. Genug Platz also, um ausgedehnte Wanderungen zu unternehmen. Denn wo kann man sich besser erholen als in der frischen Ostseeluft? Der feinsandige Strand von Kellenhusen ist der Touristenmagnet schlechthin. Besucher können hier kilometerlange Spaziergänge unternehmen, und haben dabei die Ostsee immer im Blick. Die reine Luft ist eine Wohltat für die Atemwege, und auch die Haut regeneriert sich im milden Reizklima der Region. Der Wald von Kellenhusen ist bei Urlaubern nicht minder beliebt als der Strand. Das weitläufige Wegenetz bietet ideale Bedingungen für diverse Aktivitäten an der frischen Luft. In einem Urlaub im Ostseebad Kellenhusen kann man mit Sicherheit so gut relaxen wie kaum in einem anderen Ferienort.

Montag, 08. April 2013

Hotel oder Ferienwohnung - Urlaub im Ostseeferienland

Hotel oder Ferienwohnung - Urlaub im Ostseeferienland

Hotel oder Ferienwohnung - Urlaub im Ostseeferienland
Wer eine Reise an die Ostsee unternimmt, kann sich in der Regel sicher sein, dass er in Bezug auf seine Urlaubsunterkunft keine böse Überraschung erlebt. Die Seebäder entlang der Ostseeküste sind landesweit für ihre hübschen Ferienwohnungen und Ferienhäuser berühmt, und auch die Hotels am Meer können sich sehen lassen. Für viele Reisende, die beispielsweise das Ostseeferienland besuchen, stellt sich daher die Frage, was man für seinen Aufenthalt an der Ostsee buchen soll: Hotel oder Ferienwohnung. In den Kurorten Grömitz, Dahme und Kellenhusen stehen Touristen beide Möglichkeiten offen. Das Vermittlungsbüro Knauff hilft Gästen jederzeit, das passende Urlaubsziel für sich zu finden. Wer in seiner Zeit an der Ostsee vollkommen unabhängig sein möchte, bevorzugt wohl eher eine Ferienwohnung. Wer sich dagegen rundum verwöhnen lassen will, ist mit einem Hotelaufenthalt richtig beraten. Auch über Preis und Lage des jeweiligen Urlaubsdomizils informiert die Zimmervermittlung Knauff ihre Besucher gerne. Die angebotenen Ferienunterkünfte sind über die gesamten Kurbäder Kellenhusen, Dahme und Grömitz verteilt, sodass im Sortiment sowohl die Urlauber fündig werden, die ein Domizil direkt an der Ostsee suchen als auch solche, die lieber im Ortskern wohnen wollen.

Montag, 08. April 2013

Urlaub an der Ostsee - Eine Reise nach Dahme

Urlaub an der Ostsee - Eine Reise nach Dahme

Urlaub an der Ostsee - Eine Reise nach Dahme
Die Ostseeküste ist allseits bekannt dafür, dass man sich hier wunderbar erholen kann. Die Seebäder entlang der Küste verfügen über alles, was sich Reisende von ihrem Aufenthalt am Meer erträumen: Charmante Ferienwohnungen und Ferienhäuser, moderne Strandpromenaden und viel Natur. Das macht auch das Kurbad Dahme im Ostseeferienland keine Ausnahme. Jedes Jahr aufs Neue zieht das beschauliche Örtchen in der Lübecker Bucht Besucher aus ganz Deutschland in seinen Bann. Die Unterkünfte hier sind sowohl bequem als auch modern und lassen keine Wünsche offen. Die Restaurants, die Urlauber hier finden, sind für ihre raffinierten Speisen bekannt. Mit frischen Zutaten aus der Region verwöhnen die Köche ihre Gäste das ganze Jahr über im Ostseebad Dahme. Und auch der Strand von Dahme lädt das ganze Jahr über zu einem Besuch ein. Hier lässt es sich entspannen, wandern und ganz tief durchatmen. Wer sich rundum erholen will, der ist in dem Ostseebad Dahme bestens aufgehoben.

Sonntag, 07. April 2013

Der Frühling naht in Kellenhusen an der Ostsee

Der Frühling naht in Kellenhusen an der Ostsee

Der Frühling naht in Kellenhusen an der Ostsee
Der Winter liegt in seinen letzten Zügen. Auch an der Ostsee machen sich die ersten Vorboten vom Frühling bemerkbar: Die heftigen Winterstürme haben längst nachgelassen, und die Tage werden merklich wärmer. Somit beginnt nun wieder die Reisezeit, sodass auch die Vermittlungsbüros an der Ostsee alle Hände voll zu tun haben. Alle Welt strömt nun wieder ans Meer. Nach den langen Wintermonaten gibt es wohl kaum etwas Schöneres als am Strand einen ausgedehnten Spaziergang zu unternehmen und die Ostseeluft zu genießen. Alle Jahreszeiten im Kurbad Kellenhusen haben ihren Reiz, doch der Frühling ist hier ganz besonders schön. Endlich erwacht die Natur zu neuem Leben, und die Luft wird merklich milder. Jetzt macht es viel Spaß, den Kurort Kellenhusen und seine Umgebung zu erkunden. Sowohl Wald als auch Wiesen und Felder bekennen allmählich Farbe. Zu Fuß oder auch mit dem Rad können Besucher das gut ausgebaute Wegenetz vom Ostseeferienland nutzen. Im Vermittlungsbüro Knauff bekomment Touristen nützliche Tipps für interessante Tagesausflüge rund um ihren Urlaubsort.

Sonntag, 07. April 2013

Sonnige Ferien in Kellenhusen und Dahme an der Ostsee

Sonnige Ferien in Kellenhusen und Dahme an der Ostsee

Sonnige Ferien in Kellenhusen und Dahme an der Ostsee
Bald beginnt sie wieder, die schönste Zeit an der Ostseeküste. Wenn die Temperaturen allmählich nach oben klettern, die Tage länger und die Winde milder werden, fängt die Urlaubssaison in Kellenhusen und Dahme an. Dann erwachen die verträumten Seebäder im Ostseeferienland aus ihrem Winterschlaf und locken Touristen aus ganz Deutschland an ihre Strände, die für ihren feinen Sand bekannt sind. Ob direkt im Sand oder gemütlich im Strandkorb - in den Kurorten Kellenhusen und Dahme lässt es sich herrlich entspannen. Das Ostseeferienland gilt als eine der sonnenreichsten Regionen des Landes. Wohl auch deshalb sind die Badeorte Kellenhusen und Dahme so beliebte Urlaubsziele. Was kann schon schöner sein als ein Tag am Strand und ein erfrischendes Bad in der Ostsee? An den Promenaden von Kellenhusen und Dahme finden Urlauber jede Menge Möglichkeiten, um sich zu stärken, sei es mit süßen oder herzhaften Köstlichkeiten. Die sonnigen Tage können also kommen, um die neue Saison an der Ostseeküste einzuläuten.

Sonntag, 07. April 2013

Im Frühjahr ins Ostseebad Kellenhusen

Im Frühjahr ins Ostseebad Kellenhusen

Im Frühjahr ins Ostseebad Kellenhusen
Eine Reise an die Ostseeküste ist stets etwas Besonderes und zu jeder Jahreszeit ein Vergnügen. Das Seebad Kellenhusen lockt schon im Frühjahr die ersten Besucher an. Hier zwischen Wald und Wellen können Gäste herrlich auftanken. Der ganze Körper schreit nach den langen Wintermonaten nach Licht und Sauerstoff. Im Kurbad Kellenhusen bekommen Reisende davon mehr als genug. Doch nicht nur am breiten Sandstrand oder im Wald von Kellenhusen können Gäste sich erholen, auch die gemütlichen Ferienwohnungen und Ferienhäuser vom Seebad im Ostseeferienland laden zum Relaxen ein. Die Urlaubsdomizile sind zwar modern eingerichtet, haben aber dennoch nichts von ihrem ursprünglichen Charme verloren. So untergebracht kann man doch gleich noch einmal besser entspannen. Die Zimmervermittlung Knauff vermietet sowohl im Ortskern als auch am Strand von Kellenhusen Ferienwohnungen und Ferienhäuser an Besucher. Wer unsicher ist, welches Urlaubsdomizil am besten zu ihm passt, lässt sich ganz einfach im Vermittlungsbüro Knauff beraten, damit der Urlaub an der Ostsee zu einem unvergesslichen Vergnügen wird.

Samstag, 06. April 2013

Mit dem Vermittlungsbüro Knauff den Urlaub an der Ostsee planen

Mit dem Vermittlungsbüro Knauff den Urlaub an der Ostsee planen

Mit dem Vermittlungsbüro Knauff den Urlaub an der Ostsee planen
Sommerferien - das klingt für die meisten von uns nach der schönsten Zeit des Jahres. Endlich einmal eine Auszeit nehmen von der Arbeit, endlich abschalten und genießen. Noch reizvoller wird diese Zeit, wenn man eine Reise unternehmen möchte. Wer noch unschlüssig ist, wohin die Tour im Sommer gehen soll, der sollte sich die Kurbäder Kellenhusen und Dahme einmal näher anschauen. Die beiden Erholungsorte im Ostseeferienland lassen kaum einen Wunsch von Besuchern offen. Und dennoch - auch eine Reise in die Ostseebäder Kellenhusen und Dahme will geplant sein. Schließlich sind die Geschmäcker verschieden. Das beginnt schon bei den Reiseunterkünften. Die Seebäder Kellenhusen und Dahme sind berühmt für ihre hübschen Ferienwohnungen und Ferienhäuser in allen Größen und Formen. Das Vermittlungsbüro Knauff findet für jeden Gast das richtige Urlaubsdomizil. Ob Besucher nun gerne direkt am Strand wohnen wollen oder aber im Herzen einer der beiden Ortschaften - die Zimmervermittlung Knauff lässt Urlaubsträume wahr werden. Darüber hinaus hilft das Team vom Vermittlungsbüro Knauff auch gerne bei der restlichen Reiseplanung, damit der Aufenthalt am Meer ein einziger Genuss wird.

Samstag, 06. April 2013

2-Raum-Ferienwohnungen in Kellenhusen an der Ostsee

2-Raum-Ferienwohnungen in Kellenhusen an der Ostsee

2-Raum-Ferienwohnungen in Kellenhusen an der Ostsee
Das Kurbad Kellenhusen in der Lübecker Bucht hat viele Gesichter. Wer das Örtchen zwischen Dahme und Grömitz in den Herbst- oder Wintermonaten besucht, kann die Ostseestürme mit hohem Wellengang erleben. Die Strände sind dann meist menschenleer, ebenso wie Deich und Wald. Ganz anders zeigt sich der Erholungsort Kellenhusen in den Sommermonaten. Dann strömen Touristen aus ganz Deutschland an die Küste, um das entspannte Strandleben zu genießen. Genauso vielseitig wie die Urlaubsmöglichkeiten sind die Feriendomizile von Kellenhusen. Die 2-Raum-Ferienwohnungen vom Kurort sind ganz besonders beliebt. Gerade Familie mit Kindern aber auch Paare lieben die charmanten 2-Raum-Appartements von Kellenhusen. Das Vermittlungsbüro Knauff hält ein abwechslungsreiches Sortiment an 2-Raum-Ferienwohnungen für Gäste bereit, sodass jeder Besucher die für ihn passende Unterkunft hier findet und zu jeder Jahreszeit entspannte Ferien an der Ostsee erleben kann.

Samstag, 06. April 2013

Mit dem Hund ins Ostseebad Dahme

Mit dem Hund ins Ostseebad Dahme

Mit dem Hund ins Ostseebad Dahme
Wer einen Hund besitzt und eine Reise ans Meer unternehmen will, der wird früher oder später auf das bezaubernde Ostseebad Dahme stoßen. Schließlich möchte man gerade in den Ferien viel mit seinem Vierbeiner unternehmen, und kaum an einem anderen Urlaubsort gibt es dafür so viele Möglichkeiten wie in Dahme. Der Erholungsort in der Lübecker Bucht gilt als ausgesprochen hundefreundlich. Sowohl am Nord- als auch am Südstrand finden Besucher einen Strandabschnitt, an dem Hunde frei herumtoben können. Vor allen in den Sommermonaten herrscht hier viel Trubel, sodass Mensch und Hund gleichermaßen schnell Anschluss finden. Doch nicht nur die Hundestrände sind einen Besuch wert, auch das Umland von Dahme lohnt es zu erkunden. Wald, Wiesen und Felder laden ein zu ausgedehnten Wanderungen in der frischen Ostseeluft. Und auch das Steilufer von Dahmeshöved ist einen Besuch wert. So viel steht fest - bei einem Urlaub im Ostseebad Dahme kommen sowohl Menschen als auch Vierbeiner auf ihre Kosten.

Samstag, 06. April 2013

Unbeschwerte Ferien in Kellenhusen, Grömitz und Dahme an der Ostsee

Unbeschwerte Ferien in Kellenhusen, Grömitz und Dahme an der Ostsee

Unbeschwerte Ferien in Kellenhusen, Grömitz und Dahme an der Ostsee
Das Ostseeferienland und seine Kurbäder sind der ideale Platz, um einmal richtig auszuspannen. In den Seebädern Kellenhusen, Dahme und Grömitz hat man sich voll und ganz dem Umsorgen von Gästen verschrieben. Überall können Besucher hier Wellnessanwendungen in Anspruch nehmen. Ob man nun Massagen bevorzugt oder Dampfbäder und Saunagänge - für jeden Geschmack gibt es hier die passende Anwendung. Die Schwimmbäder und Wellnesstempel der Kurorte Kellenhusen, Dahme und Grömitz locken Gäste aus allen Ecken des Landes an. Doch es muss ja gar nicht immer eine Massage oder ein Saunagang sein, um die Stimmung und das Körpergefühl zu bessern. Manchmal reicht auch schon ein entspannter Spaziergang entlang der Ostseeküste aus. Die feinsandigen Strände von Kellenhusen, Dahme und Grömitz laden zu gemütlichen Spaziergängen durch das milde Reizklima der Region ein, auf dass der Aufenthalt am Meer einen wahren Energieschub mit sich bringt.

Samstag, 06. April 2013

Urlaubsträume werden wahr im Kurbad Dahme an der Ostsee

Urlaubsträume werden wahr im Kurbad Dahme an der Ostsee

Urlaubsträume werden wahr im Kurbad Dahme an der Ostsee
Die Tage werden wieder länger, und die Sonne zeigt sich wieder öfter - damit beginnt nun auch die neue Reisesaison. Und wie in jedem Jahr stellt sich für zahlreiche Reisewillige die Frage: Wohin soll die Tour dieses Mal gehen? Allen Mitreisenden soll der Urlaub gefallen, und bekanntlich sind die Geschmäcker verschieden. Während der eine es gemütlich und entspannt mag, sucht der andere Action und Abenteuer. Das Ostseebad Dahme vereint nun all diese Wünsche in sich und lässt sämtliche Urlaubsträume wahr werden. An den Stränden von Dahme finden Besucher die typischen Strandkörbe, in denen man es sich an einem erholsamen Strandtag gemütlich machen kann. Die Strandpromenade vom Kurort Dahme lädt zum Bummeln und Flanieren ein. Hier kann man wunderbar die Seele baumeln lassen und in den Cafés und Bistros regionale Köstlichkeiten probieren. Wer es dagegen etwas aufregender mag, kann sich im Surfen probieren oder etwa einen Ausritt über Deich und Strand wagen. Auch die Ferienwohnungen und Ferienhäuser vom Ostseebad Dahme lassen keine Wünsche offen. Für jeden Geschmack ist hier das passende Feriendomizil vorhanden. Die Ausstattung der Unterkünfte reicht von rustikal und einfach bis hin zu modern und elegant.

Samstag, 06. April 2013

Mit allen Sinnen genießen im Ostseebad Kellenhusen

Mit allen Sinnen genießen im Ostseebad Kellenhusen

Mit allen Sinnen genießen im Ostseebad Kellenhusen
Wer die Natur liebt und sich gerne an der frischen Luft bewegt, der ist im Ostseeferienland genau an der richtigen Adresse. Das Kurbad Kellenhusen, das zwischen Grömitz und Dahme gelegen ist, erfüllt Naturliebhabern alle Wünsche. Ursprünglich wurde der Erholungsort aufgrund seiner entzückenden Ferienhäuser und Ferienwohnungen berühmt. Sowohl Familien mit Kindern finden hier ihr Traumdomizil als auch Senioren oder Singles. Mit der Zeit aber entdeckten nicht nur Badeurlauber das hübschen Kurbad an der Ostsee für sich. Die endlos weiten Strände, die Deiche, die Wiesen und Felder und der ca. 500 ha große Wald von Kellenhusen lockten immer mehr Naturfans an, die hier ideale Bedingungen zum Wandern und Radfahren fanden. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Für jeden Besucher lohnenswert sind Wanderungen entlang der Küste. Dabei hat man stets die Ostsee im Blick und kann den Möwen zuschauen, wie sie über das Meer segeln. Die reine Meeresbrise ist eine Wohltat für die Atemwege, und auch die Haut kommt hier auf ihre Kosten. Für stressgeplagte Reisende ist das Seebad Kellenhusen also das beste Urlaubsziel, um einmal richtig auszuspannen und mit allen Sinnen genießen zu können.

Samstag, 06. April 2013

Rundum erholsame Ferien im Ostseebad Kellenhusen

Rundum erholsame Ferien im Ostseebad Kellenhusen

Rundum erholsame Ferien im Ostseebad Kellenhusen
Der Frühling steht vor der Tür, und damit beginnt nun allmählich auch wieder die Reisezeit. Die Ostseeküste zählt seit vielen Jahrzehnten schon zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen. Die Kurbäder entlang der Küste sind relativ schnell erreicht, die Anreise ist günstig und das Klima angenehm. Kein Wunder also, dass es Jahr für Jahr die Menschen an die Ostsee zieht. Das niedliche Seebad Kellenhusen gilt als der Erholungsgarant schlechthin. Zwischen Wald und Wellen lässt es sich wunderbar relaxen. Das wissen die Besucher zu schätzen. Im Sommer herrscht am Strand vom Kurort Kellenhusen ein buntes Treiben. Dann machen es sich Touristen und Einheimische gleichermaßen im feinen Sand oder in den Strandkörben bequem. Und natürlich lädt die Ostsee stets zum Baden ein. Doch nicht nur der Strand von Kellenhusen lockt in den Sommermonaten, auch der ca. 500 ha große Wald vom Badeort ist einen Besuch wert. Wer ausgedehnte Wanderungen und viel frische Luft liebt, der hat hier die Gelegenheit, sich nach Herzenslust auszutoben. Ein gut ausgebautes Wegenetz durchzieht den wunderschönen Mischwald, sodass neben Wanderern auch Jogger und Radfahrer ideale Bedingungen für ihren Sport vorfinden. Wer sich also rundum erholen will, der ist im Kurort Kellenhusen an der Ostsee bestens aufgehoben.
 

Freitag, 05. April 2013

Jetzt Last Minute-Urlaub über Ostern an der Ostsee buchen

Jetzt Last Minute-Urlaub über Ostern an der Ostsee buchen

Jetzt Last Minute-Urlaub über Ostern an der Ostsee buchen
Ostern steht kurz vor der Tür, und viele wissen immer noch nicht, wie sie die Feiertage verbringen sollen. Wenigstens zu besonderen Tagen will man doch gerne dem Alltagsgrau entfliehen und sich etwas außergewöhnliches gönnen. Wie wäre es also, mit der ganzen Familie einmal eine Reise an die Ostsee zu unternehmen. Das Ostseeferienland beispielsweise zählt zu den schönsten Ferienregionen Deutschlands und lockt jährlich Menschen aus ganz Deutschland an. Es gibt so viele Faktoren, die für einen Urlaub in den Seebädern Kellenhusen und Dahme sprechen, dass man nicht lange zögern und sich lieber aufmachen sollte ans Meer. Die Anreise ist in der Regel schnell überstanden, sodass Urlauber wenig Zeit auf der Autobahn oder im Zug verbringen und dafür mehr Zeit im Urlaubsort, so wie es eigentlich ja auch sein soll. Im Ostseeferienland lohnt es sich nämlich richtig, weite Ausflüge zu unternehmen, da die Landschaft hier so viel zu bieten hat, dass viele Touristen aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Weite Sandstrände, entzückende Seebäder, die Deichlandschaften, riesige Wälder - Wanderungen durch die Umgebung von Kellenhusen und Dahme sind immer ein Ereignis. Auch die Preise der Ferienwohnungen und Ferienhäuser von Kellenhusen und Dahme lassen eine Reise hierher verlockend erscheinen. Gerade jetzt zu Ostern hält das Vermittlungsbüro zahlreiche Last Minute-Angebote für Touristen bereit. Ferienhäuser und Ferienwohnungen in allen Facetten warten hier auf Besucher. So lässt sich für jeden Gast das passende Feriendomicil finden damit der Urlaub an der Ostsee auch zu Ostern ein unvergessliches Erlebnis wird.

Dienstag, 26. M?rz 2013

Im Frühling die Natur erkunden vom Ostseeferienland

Im Frühling die Natur erkunden vom Ostseeferienland

Im Frühling die Natur erkunden vom Ostseeferienland
Die gesamte Ostseeküste ist berühmt für ihre einzigartigen Strände, für schöne Wälder und saftige Wiesen. Da verwundert es dann nicht weiter, dass besonders Aktivurlauber diese Gegend für sich entdeckt haben, um hier ihren Vergnügungen an der frischen Luft nachzugehen. Die Kurbäder Kellenhusen, Dahme und Grömitz in der Lübecker Bucht sind ganz besonders beliebte Reiseziele, denn die Natur dieser Region ist weit über die Grenzen von Schleswig-Holstein für ihre Vielfalt bekannt. Für jeden Besucher gibt es hier an den Stränden oder in den Wäldern viel zu entdecken. Der Frühling ist die ideale Reisezeit, um die Seebäder Kellenhusen, Dahme und Grömitz zu besuchen. Sobald die Temperaturen wieder nach oben klettern, erwacht das Ostseeferienland zu neuem Leben. Wanderungen machen nun besonders viel Spaß, denn überall gibt es viel zu entdecken. Ein Abenteuer der besonderen Art für die ganze Familie.

Sonntag, 24. M?rz 2013

Zum Urlaub machen ins Ostseebad Kellenhusen

Zum Urlaub machen ins Ostseebad Kellenhusen

Zum Urlaub machen ins Ostseebad Kellenhusen
Das Ostseeferienland ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen des Landes. Jahr für Jahr zieht es Touristen von überall her an die Ostseeküste, um in einem der hübschen Seebäder die Ferien zu verbringen. Das Kurbad Kellenhusen ist besonders beliebt bei Gästen. Das Erholungsörtchen in der Lübecker Bucht hat alles zu bieten, was Reisende sich für ihren Aufenthalt an der See wünschen: Viele verschiedenartige Ferienwohnungen und Ferienhäuser stehen hier für Besucher bereit, hübsche Geschäfte warten auf Einkäufer und die breiten Sandstrände laden ein zu ausgedehnten Wanderungen. So wird dann schnell klar, warum es Urlauber aller Altersstufen das ganze Jahr über hierhin zieht. Doch nicht nur der Kurort selbst ist eine Reise wert, auch die Umgebung von Kellenhusen hat es in sich. Das ca. 500 ha große Waldgebiet, das an den Badeort angrenzt hat ebenso viele Fans wie der feine Sandstrand von Kellenhusen. Wer gerne ausgedehnte Wanderungen unternimmt, ist im Ostseebad Kellenhusen genau an der richtigen Adresse. Und nach einer solchen Tour macht es ganz besonders viel Spaß, sich in einem der wunderschönen Cafés oder Restaurants zu stärken. Also nicht lang zögern und auf nach Kellenhusen.

Sonntag, 24. M?rz 2013

Über Pfingsten ins Ostseebad Dahme

Über Pfingsten ins Ostseebad Dahme

Über Pfingsten ins Ostseebad Dahme
Was könnte eigentlich noch schöner sein, als in der Frühlingszeit eine Reise an die Ostsee zu unternehmen? Gerade dann nämlich macht ein Urlaub zwischen Wald und Meer ganz besonders viel Freude. Deshalb ist der Kurort Dahme auch im Frühling so beliebt bei Reisenden aus ganz Deutschland. Die kalten Ostseewinde werden spürbar milder, sodass auch die Spaziergänge über Deich und Promenade wieder mehr Freude machen. Jetzt beginnt die Zeit der ausgedehnten Wanderungen und Fahrradtouren durch das Ostseeferienland. Zu Pfingsten zieht es deshalb Menschen aus allen Bundesländern an die Ostsee. Hier können sich Besucher wunderbar erholen, die ersten sonnigen Tage des Jahres genießen und die Feiertage fernab vom trüben Alltagsgrau verleben. Die Zimmervermittlung Knauff hat natürlich auch zu Pfingsten ein vielfältiges Angebot an preiswerten Ferienwohnungen und Ferienhäusern für Gäste parat. Darüber hinaus erhalten Touristen in der Vermittlungsagentur Knauff in der Memelstraße von Dahme wertvolle Urlaubstipps, die den Besuch an der Ostsee noch spannender machen. Wer also zu Pfingsten einen Trip an die Ostsee plant und das Seebad Dahme besuchen will, kann sich jederzeit an das Team vom Vermittlungsbüro Knauff wenden.

Samstag, 23. M?rz 2013

Ferien machen direkt an der Ostsee - Urlaub in Kellenhusen und Dahme

Ferien machen direkt an der Ostsee - Urlaub in Kellenhusen und Dahme

Ferien machen direkt an der Ostsee - Urlaub in Kellenhusen und Dahme
Eine Reise ans Meer ist für viele Menschen das ultimative Urlaubserlebnis. Besonders die Ostseeküste mit ihren vielen malerischen Seebädern ist bei Touristen sehr beliebt. Die Kurorte Kellenhusen und Dahme im Ostseeferienland machen da keine Ausnahme. Sie verfügen über alle Vorzüge, die Besucher sich von ihrem Urlaubsort erhoffen: Eine große Auswahl an gemütlichen und komfortablen Ferienwohnungen und Ferienhäusern, breite Sandstrände, hübsche Promenaden, moderne Seebrücken und viele bezaubernde kleine Cafés und Restaurants. Wer die Seebäder Kellenhusen und Dahme einmal besucht hat, der kann verstehen, warum die beiden einstigen Fischerdörfer so viele Anhänger haben. Kaum an einem anderen Ort im Land kann man so wunderbar Ferien machen wie hier. Dabei spielt es überhaupt keine Rolle,  zu welcher Jahreszeit man die Ostseeperlen besucht: Kellenhusen und Dahme haben das ganze Jahr über Saison. Während in den Sommermonaten natürlich vor allen Dingen das bunte Leben an den Stränden der Kurbäder die Menschen fasziniert, begeistern in der übrigen Zeit des Jahres die einzigartige Landschaft und das abwechslungsreiche Freizeitprogramm die Urlauber. Ganz egal, wann man die Kurorte besucht, in Kellenhusen und Dahme wird es nie langweilig.

Samstag, 23. M?rz 2013