Zurück zur Startseite Angebote

Urlaub in den Ferienwohnungen und Ferienhäusern von Kellenhusen an der Ostsee

Ideal sind die Reisebedingungen, die Besucher im Kurbad Kellenhusen an der Ostsee vorfinden. Wohl auch deshalb gilt das ehemalige Fischerdorf  ind der Lübecker Bucht als heißer Urlaubstipp. Die ganz unterschiedlich gestalteten Ferienwohnungen und Ferienhäuser der Region sind für Familien mit Kindern ebenso geeignet wie für Reisegruppen oder Singles. Sie bieten viel Raum und Komfort für einen erholsamen Aufenthalt an der Ostsee. Das Angebot an Ferienunterkünften in Kellenhusen umfasst sowohl 2-, 3- und 4-Raumwohnungen als auch gemütliche Ferienhäuser in allen Größen. Wer für seinen Winterurlaub an der Ostsee jetzt noch schnell die geeignete Unterkunft sucht, kann sich ganz einfach an die Zimmervermittlung Knauff  wenden, um sich ausführlich beraten zu lassen. Das Team vom Vermittlungsbüro Knauff hat seit Jahren Erfahrung im Bereich der Reiseberatung und hilft schnell und kompetent bei der Urlaubsplanung.

Donnerstag, 17. Januar 2013

Ein Urlaub in Kellenhusen, Dahme und Grömitz in der Lübecker Bucht

Blaues Meer und eine unverwechselbare Flora und Fauna machen den Reiz der Ostsee- und Boddenküste aus. Vor über 200 Jahren entstanden hier die ersten Seebäder Deutschlands. Urlauber können noch heute entlang der Küste Schlösser, Kirchen der Backsteingotik, zahlreiche Herrenhäuser und Güter bestaunen.  Als Reiseziel favorisieren viele Touristen die Lübecker Bucht. Die Ostseebäder Grömitz, Kellenhusen und Dahme haben sich nämlich bis heute ihren urigen Charme erhalten und ziehen Urlauber magisch an. Obgleich die Kurorte Kellenhusen, Dahme und Grömitz in direkter Nachbarschaft zueinander liegen, zeigen sie doch ganz unterschiedliche Gesichter. Wer es familiär und behaglich mag, ist in den Ostseebädern Kellenhusen und Dahme bestens aufgehoben. Für alle, die es im Urlaub ein kleines bisschen mondäner mögen, ist dagegen das Kurbad Grömitz das richtige Urlaubsziel. Mit seiner breiten, modernen Promenade und dem wunderschönen Yachthafen bietet der Erholungsort reichlich Gelegenheit zum Flanieren. Das Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern ist in allen drei Ostseebädern sehr abwechslungsreich.

Donnerstag, 17. Januar 2013

Wandern im Ostseeferienland (Von Dahme über Kellenhusen bis Grömitz)

Im Bundesland Schleswig-Holstein gibt es wohl kaum eine bessere Gegend zum Wandern als die Lübecker Bucht. In der Region finden Besucher endlos lange Strände, wunderschöne alte Wälder und eine unvergleichliche Deichlandschaft. Wer hier zu Fuß unterwegs ist, kann eine einzigartige Flora und Fauna erleben sich gleichzeitig die frische Meeresluft um die Nase wehen lassen. Rund um die Kurorte Grömitz, Kellenhusen und Dahme erstreckt sich ein gut ausgebautes Wegenetz, das sowohl kleine Spaziergänge ermöglicht als auch Wanderrouten für Fortgeschrittene aufzeigt. Die ideale Zeit zum Reisen gibt es für Wanderfans nicht, denn das Ostseeferienland stellt das ganze Jahr über eine wunderschöne Kulisse dar. Eine abwechslungsreiche Tagestour ist auch die Deichroute, die von Dahme über das Kurbad Kellenhusen bis nach Grömitz reicht.

Donnerstag, 17. Januar 2013

Urlaub für Nichtraucher im Ostseebad Dahme

Wer ins Kurbad Dahme an der Ostsee reist, der will auch die reine Luft der Region genießen. In der Lübecker Bucht ist das Klima besonders angenehm, deshalb ist das Heilbad Dahme bei Reisenden auche so beliebt. Da das Interesse an Ferienunterkünften für Nichtraucher in den letzten Jahren stetig zugenommen hat, finden Touristen immer mehr Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die explizit für Nichtraucher angeboten werden. Zu der Auswahl gehören sowohl kleine Appartements für Paare als auch große Ferienwohnungen für Familien mit Kindern. Die Ferienwohnungen von Dahme sind ganz und gar auf die Bedürfnisse der Gäste zugeschnitten. So können sich Touristen nicht nur über ihre Wanderungen durch die reine Meeresbrise freuen sondern auch über ihre rauchfreie Ferienunterkunft.

Donnerstag, 17. Januar 2013

Urlaub für Allergiker in Dahme an der Ostsee

Im charmanten Kurbad Dahme an der Ostseeküste können auch Allergiker endlich wieder tief durchatmen.  Die reine Luft der Region ist angenehm für die Atemwege. Besonders Asthmatiker atmen in der Lübecker Bucht wieder tief durch. Auch die Haut der Besucher lebt im milden Reizklima der Region wieder auf, und der sanfte Seewind zaubert eine lebendige Farbe ins Gesicht der Gäste. Jeder Besucher von Dahme findet im Kurort die passende Ferienwohnung. Aluch Allergiker werden in Dahme fündig, denn wegen der vielen Anfragen haben sich Vermittlungsagenturen und Wohnungseigentümer umgestellt und einen Großteil der Ferienwohnungen auf die Bedürfnisse von Allergikern zugeschnitten. Deshalb gibt es in Dahme in der Lübecker Bucht zahlreiche Wohnungen, in denen keine Haustiere mehr erlaubt sind. Bei der Einrichtung wurde in diesen Urlaubsdomizilen auf Teppichböden verzichtet, sodass Betroffene hier ganz entspannt relaxen können.

Donnerstag, 17. Januar 2013

Im Spätsommer nach Kellenhusen an der Ostsee

Nicht nur die heißesten Monate des Jahres sind eine lohnenswerte Reisezeit, um die Ostseeküste näher zu erkunden. Besucher vom Kurort Kellenhusen wissen, dass auch die übrige Jahreszeit durchaus ihre Reize hat. Der Spätsommer ist bei vielen Touristen eine beliebte Jahreszeit zum Reisen, da nun die Temperaturen allmählich wieder etwas sinken und für Aktivitäten an der frischen Luft besser geeignet sind. Deshalb sind die Ferienwohnungen und Ferienhäuser von Kellenhusen im Spätsommer meist noch komplett ausgebucht. Das milde Klima lädt ein zum Wandern und Radfahren entlang der Ostseeküste, immer mit freiem Blick auf die See. Wer nicht so weite Wege zurücklegen und lieber im Herzen vom Kurort bleiben möchte, kann sich beim Minigolf, Discgolf oder Beachvolleyball vergnügen. Wer davon träumt, rasant über das Meer zu gleiten, bekommt in Kellenhusen die Möglichkeit, dies zu lernen: Die Surfschule von Kellenhusen bietet Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene an. Nicht nur im absoluten Hochsommer kann man in dem kleinen Kurort Kellenhusen viel erleben, denn das Heilbad hat das ganze Jahr über Hochsaison.

Montag, 14. Januar 2013

Ferien vom Allerfeinsten

Urlaub in Grömitz in der Lübecker Bucht

Klein aber fein – diese Bezeichnung passt auf das Ostseebad Grömitz ganz und gar. Bei Gästen aller Altersstufen gleichermaßen beliebt sind die charmanten Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die sich über das gesamte Kurbad verteilen. Die Ferienunterkünfte sind so verschieden, dass bei dem Angebot wirklich für jeden Geschmack etwas dabei ist. Die Einrichtung der Ferienwohnungen und Ferienhäuser reicht von elegant bis gemütlich. Auch Gourmets kommen im Ostseebad Grömitz auf ihre Kosten. Die vielen verschiedenen Restaurants und Cafés begeistern Besucher mit raffinierten Speisen und ausgeklügelten Menus, die den Aufenthalt im Kurbad Grömitz zu einem noch größeren Genuss machen. Im Heilbad Grömitz immer lohnenswert ist ein Besuch im Yachthafen, der zu einem der modernsten Marinas der Ostsee zählt. Hier gibt es das ganze Jahr viel zu beobachten. Dazu kann man es sich auf der hübschen Promenade von Grömitz gemütlich machen und das bunte Treiben im Hafen verfolgen. Wer sich also besondere Ferien gönnen will, der sollte nicht lange warten und sich eine der Ferienunterkünfte vom Ostseebad in der Lübecker Bucht sichern.

Montag, 14. Januar 2013

Badeurlaub auch außerhalb der Hochsaison

Grömitz, Kellenhusen und Dahme machen es möglich

Wer glaubt, man könne an der Ostseeküste nur während der Hochsaison zu seinem Badevergnügen kommen, der täuscht sich gewaltig. Das beweisen vor allen Dingen die Ostseebäder Grömitz, Kellenhusen und Dahme in der Lübecker Bucht. Diese können nämlich nicht nur mit modernen Ferienwohnungen und Ferienhäusern auftrumpfen, sie haben ihren Besuchern auch drei ganz verschiedenartige Badetempel zu bieten. Gerade jetzt im Winter suchen viele Touristen nach einer Alternative zum bunten Strandleben, das man aus den Sommermonaten von Grömitz, Kellenhusen und Dahme kennt. Die Schwimm- und Wellnessbäder der Kurorte schenken Besuchern diese Alternative. Denn unabhängig davon, ob es draußen regnet oder schneit, kann man hier mit der ganzen Familie in den abwechslungsreichen Sauna-, Wasser- und Fitnesslandschaften Entspannung finden und viel Spaß haben. Die Wellness- und Erholungsangebote hier sind unschlagbar und lassen auch im tiefsten Winter Sommerfeeling aufkommen.

Montag, 14. Januar 2013

Zu Ostern in ein Ferienhaus in Dahme an der Ostsee

Für viele Familien mit Kindern stellt sich zu Ostern die Frage, wo sie die Feiertage verbringen könnten. Schließlich sollen die Ferien allen Familienmitgliedern gefallen, nicht nur den Erwachsenen. Das Kurbad Dahme an der Ostseeküste mit seiner großen Auswahl an Ferienhäusern für Familien stellt die ideale Schnittmenge zwischen den Wünschen der großen und kleinen Touristen dar. Die einzigartige Landschaft, in die das Ostseebad Dahme eingebettet ist, bildet einen wunderbaren Rahmen für Wanderungen und Fahrradtouren entlang der Küste. Für kleine Besucher wiederum ist das abwechslungsreiche Freizeitprogramm, welches das Kurbad Dahme bietet, verlockend. Ein Tag im modernen Sport- und Gesundheitszentrum bringt den jungen Gästen viel Spaß und den Eltern einen erholsamen Wellnesstag. Wer sich und seiner Familie also zu Ostern etwas Besonderes gönnen möchte, sollte nicht lange zögern und sich einmal die Ferienhäuser von Dahme an der Ostsee näher anschauen

Montag, 14. Januar 2013

Im Frühling nach Grömitz und Kellenhusen an der Ostsee

Sowohl für kurze Trips am Wochenende als auch für ausgedehnte Erholungsreisen eignen sich die zahlreichen Kurbäder entlang der Ostseeküste. Es ist ganz gleichgültig, wie lange man am Meer verweilt, Entspannung ist an der Küste in jedem Fall garantiert. Sehr beliebt bei Reisenden sind vor allen Dingen die Kurorte in der Lübecker Bucht. Grömitz und Kellenhusen haben so viel Abwechslung zu bieten, dass in den Heilbädern bestimmt nie Langeweile aufkommt. Umgeben von Wellen und Wald warten bezaubernde Ferienwohnungen, zum Bummeln einladende Promenaden und endlos weite Strände. Für viele Touristen gibt es nach einem langen Winter nichts Besseres, als ans Meer zu fahren und es sich mal wieder richtig gut gehen zu lassen. Wenn die Natur allmählich erwacht und die See sich wieder beruhigt, macht ein Spaziergang über den Strand besonders viel Spaß. Und für Besucher ist es eine wahre Wohltat, die frische, jodhaltige Luft zu atmen und auf der Haut zu spüren. Für viele Besucher von Grömitz und Kellenhusen ist deshalb der Frühling die beste Zeit, um die Kurbäder an der Ostsee zu besuchen.

Montag, 14. Januar 2013

Ferien mit Hund im Ostseebad Dahme in der Lübecker Bucht

Eine Reise an die Ostseeküste ist nicht mehr nur für menschliche Reisende ein großes Vergnügen, auch tierische Begleiter kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Besonders im Kurbad Dahme können Touristen mit Hund wunderschöne Ferien verbringen. Das liegt mit Sicherheit zu einem Großteil auch an der Landschaft, in die das Ostseebad Dahme eingebettet ist. Mit scheinbar endlosen Stränden, weiten Wiesen und Feldern und einem großen Waldgebiet, welches das ehemalige fischerdorf umgibt, ist das Kurbad Dahme der ideale Urlaubsort für Reisende mit Hund. Und dann wären da natürlich noch die vielen geräumigen Ferienhäuser, in denen Haustiere herzlich willkommen sind. An so einer großen Auswahl erfreut sich jeder Tourist, der einen Hund mitbringt ans Meer. Nicht zuletzt aufgrund des großen Angebots an Ferienhäusern, die auch für Hundebesitzer geeignet sind, ist das Ostseebad Dahme so beliebt bei Haustierbesitzern.

Montag, 14. Januar 2013

Gemütliche Ferienwohnungen und elegante Ferienhäuser in Kellenhusen an der Ostsee

So viel ist sicher – an kaum einem anderen Ort kann man so entspannt seine Ferien verbringen wie in dem Kurbad Kellenhusen an der Ostsee. Hier herrscht das ganze Jahr über ein mildes Klima, reine Luft umweht die Nasen der Besucher und viel Natur erwartet sie. Was will man eigentlich noch mehr in seinen Ferien am Meer? In den Wintermonaten geht es , wie überall an der Ostseeküste, ruhiger zu in dem hübschen Kurort zwischen Grömitz und Dahme, denn die meisten Reisenden besuchen die Ferienwohnungen und Ferienhäuser von Kellenhusen im Sommer, um sich tagsüber am Strand zu entspannen oder über die Promenade zu bummeln. Wer es jedoch ruhiger angehen will, der nutzt den Winter für einen Besuch in Kellenhusen. Eine Wanderung an der einsamen Küste entlang ist ein Erlebnis, von dem jeder Besucher lange zehren kann und das man so schnell sicherlich nicht vergisst. Die Auswahl an Urlaubsdomizilen ist so vielfältig wie die Landschaft, in die das Ostseebad Kellenhusen eingebettet ist. Es reicht von gemütlichen Ferienwohnungen, die ganz und gar auf Behaglichkeit setzen bis hin zu eleganten Ferienhäusern, deren Ausstattung keinen Wunsch offen lässt. So garantieren im Kurbad Kellenhusen auch die Momente, die man in der Ferienwohnung oder dem Ferienhaus verbringt, ganz besondere Urlaubsmomente.

Montag, 14. Januar 2013

In den Sommerferien ins Kurbad Kellenhusen an der Ostsee

Die Ostseeküste ist zwar das ganze Jahr über ein lohnenswertes Reiseziel, aber im Sommer wird es hier besonders schön. Stets können dann Besucher etwas entdecken und unternehmen. Das Ostseebad Kellenhusen lockt jährlich tausende von Urlaubern an, denn mit seinen gemütlichen Ferienwohnungen und Ferienhäusern, der bezaubernden Promenade und dem feinsandigen Strand hat es alles, was sich Touristen von ihrem Aufenthalt an der See erträumen. Wenn die Sonne scheint, strömen die Besucher in erster Linie an den Strand und in die Cafés an der Promenade. Hier kann man sich nach einem Bad in der Ostsee stärken und dabei das bunte Treiben am Strand beobachten. Schon jetzt laufen die Buchungen für die Hochsaison auf Hochtouren. Wer sich bei der Suche nach einer geeigneten Ferienwohnung in Kellenhusen beraten lassen will, nimmt am besten die Hilfe der Vermittlungsbüros vom Ort in Anspruch. Hier können sich Touristen kostenlos sowohl über Ferienunterkünfte als auch über lohnenswerte Ausflugsziele informieren.

Montag, 14. Januar 2013

Preiswerte 2-Raum-Ferienwohnungen in Grömitz an der Ostsee

Die Ostseeküste und vor allen Dingen die Lübecker Bucht sind dafür bekannt, dass sich Besucher hier voll und ganz erholen können. Entspannung ist hier schon bei der Buchung der Ferienwohnung garantiert ist. Auch das Kurbad Grömitz hat seinen Gästen vielerlei zu bieten. Eingerahmt von einer unverwechselbaren Landschaft hat das Kurbad alles, was man sich für seinen Aufenthalt an der Ostsee nur wünschen kann: Weite Strände, eine elegante Strandpromenade, eine der längsten Seebrücken der Ostseeküste und zahlreiche Cafés und Restaurants, die über das gesamte Heilbad verstreut sind. Darüber hinaus erwartet Besucher ein vielfältiges Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Für Paare oder kleine Familien bieten sich ganz besonders die gemütlichen 2-Raum-Ferienwohnungen von Grömitz an. Einerseits bieten sie genügend Platz für 2 Personen, andererseits sind sie auch noch ganz besonders günstig im Preis. Im Vermittlungsbüro Knauff können sich interessierte Reisende ganz bequem über preiswerte 2-Raum-Ferienwohnungen in Grömitz an der Ostsee informieren.

Montag, 14. Januar 2013

Im Frühling mit dem Fahrrad durch Kellenhusen, Dahme und Grömitz an der Ostsee

Ein Urlaub an der Ostsee bietet das ganze Jahr über viel Abwechslung, das weiß jeder, der einmal seine Ferien an der Küste verbracht hat. Besonders die Kurorte Kellenhusen, Dahme und Grömitz in der Lübecker Bucht sind ein wahres Reiseparadies mit den charmanten Fischerhäuschen, einer einzigartigen Flora und Fauna und den vielen Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Wer sich gerne an der frischen Luft bewegt und dabei auch noch die Ostseeküste erkunden will, sollte unbedingt einmal eine Tour mit dem Fahrrad durch die Lübecker Bucht unternehmen. Die Kurbäder Kellenhusen, Dahme und Grömitz eignen sich hervorragend für kleine Stopps zwischendurch. In den Kurbädern kann man in den zahlreichen Cafés, Bistros und Restaurants einkehren und sich mit kleinen Snacks und großen Gerichten für die weitere Tour stärken. Gerade im Frühling zieht es wieder zahlreiche Fahrradfahrer in die Kurorte Kellenhusen, Dahme und Grömitz. Wer kein eigenes Fahrrad mitbringt, hat in den Ostseebädern viele Möglichkeiten, sich ein Rad zu leihen. Und schon kann die Tour entlang der Küste beginnen.

Montag, 14. Januar 2013

Zu Pfingsten nach Dahme an der Ostsee

Ferien am Meer sind immer eine Freude, das ganze Jahr über. Natur pur erleben, die Seele baumeln lassen und köstliche Fischgerichte probieren – was kann man sich mehr wünschen? Auch das Ostseebad Dahme verwöhnt seine Besucher mit einer wunderschönen Landschaft und einem vielseitigen Freizeitangebot. Auch zu Pfingsten kommen Urlauber hier wieder voll und ganz auf ihre Kosten. Wenn die Natur zu neuem Leben erwacht und Reisende aus aller Welt das entzückende Kurbad Dahme in der Lübecker Bucht besuchen, gibt es zwischen Deich und Meer viel zu entdecken. Für Reisende, die Wanderungen durch die milde Ostseeluft lieben, beginnt genau nun die richtige Urlaubszeit. Wie wäre es beispielsweise mit einer Tour von Dahme zum Leuchtturm von Dahmeshöved und weiter nach Kellenhusen?  Immer natürlich mit freiem Blick auf die Ostsee und mit viel frischer Meeresluft, die einem hier um die Nase weht. Wer kann da noch widerstehen? Also, nicht lange zögern und sich gleich eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus für Pfingsten in dem bezaubernden Kurort Dahme an der Ostsee sichern.

Montag, 14. Januar 2013

Urlaub für Allergiker in Kellenhusen an der Ostsee

Ferienwohnungen ohne Haustiere

Die Ostseebäder sind nach wie vor die beliebtesten Reiseziele der Deutschen.  Warum das so ist? In den Kurorten entlang der Ostseeküste gibt es einfach alles, was man für einen gelungenen Urlaub braucht: Strand, Meer, viel Natur und ein großes Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Die Kurbäder in der Lübecker Bucht sind besonders gut dafür geeignet, sich zu erholen und erfreuen sich deshalb großer Beliebtheit. Auch das Heilbad Kellenhusen macht da keine Ausnahme. Der Boom vom Seebad mit dem unvergleichlichen Charme lässt sich mit Sicherheit auch damit erklären, dass man in Kellenhusen bemüht ist, alle Wünsche der Besucher zu erfüllen. Dazu gehört auch der Umstand, dass in Kellenhusen Ferienwohnungen angeboten werden, in denen keine Haustiere mehr erlaubt sind. Grund dafür ist die große Nachfrage von Besuchern, die auf Hundehaare allergisch reagieren und sich deshalb Urlaubsdomizile wünschen, zu denen Tiere keinen Zutritt haben. Selbstverständlich aber existieren weiterhin zahlreiche Unterkünfte, in denen auch Hunde herzlich willkommen sind, denn Kellenhusen wird auch in Zukunft seinem Ruf als tierfreundlichem Ostseebad gerecht werden.

 

Montag, 14. Januar 2013

Rauchfrei Urlaub machen in Dahme an der Ostsee

Ferienhäuser speziell für Nichtraucher

Die Kurorte entlang der Ostseeküste erfüllen Besuchern so ziemlich jeden Wunsch. Das fängt in der Regel schon bei der Ausstattung der Ferienwohnungen und Ferienhäuser an, reicht über ein vielseitiges Freizeitprogramm und endet in den Verwöhnprogrammen der einzelnen Kurverwaltungen. Wer sich richtig erholen möchte, der ist in den an der Ostsee gelegenen Badeorten bestens aufgehoben. Auch der Kurort Dahme geht auf die Wünsche seiner Besucher ein und bietet schon seit geraumer Zeit in seinem vielfältigen Programm an Urlaubsunterkünften auch Ferienhäuser speziell für Nichtraucher an, denn das Interesse an Domizilen, in denen nicht geraucht werden darf, ist in den letzten Jahren erheblich gestiegen. Nichtrauchern steht im Urlaubsparadies Dahme eine große Auswahl an Ferienhäusern zur Verfügung, aus der sie sich einfach ihr Wunschobjekt heraussuchen können. So dürfen sich Besucher vollkommen gewiss sein, frei von Zigarettenrauch die frische Ostseeluft genießen zu können.

Montag, 14. Januar 2013

Ferienwohnungen und Ferienhäuser für jeden Geschmack

Urlaubsdomizile in Kellenhusen, Dahme und Grömitz an der Ostsee

Die Urlaubsbedingungen, die Reisende in den Kurorten Kellenhusen, Dahme und Grömitz vorfinden, sind einfach ideal. Die ganz unterschiedlich gestalteten Ferienwohnungen und Ferienhäuser der Region sind für jede Reisegesellschaft bestens geeignet und bieten viel Raum und Komfort für einen erholsamen Aufenthalt an der Ostsee. Das Angebot an Ferienunterkünften in Kellenhusen, Dahme und Grömitz umfasst sowohl 2-, 3- und 4-Raumwohnungen als auch Ferienhäuser in allen Formen und Größen. Für jeden Geschmack ist in den Küstenorten das passende Urlaubsdomizil zu finden. Wer für seinen Winterurlaub an der Ostsee noch die geeignete Unterkunft sucht, kann sich ganz einfach an eine der Zimmervermittlungen im jeweiligen Kurort wenden. Die Agentur Knauff findet schnell eine zu den Wünschen der Gäste passende Ferienwohnung und vereinfacht die Suche erheblich. So können sich Urlauber, anstatt lange nach einer geeigneten Ferienwohnung oder einem geräumigen Ferienhaus Ausschau halten zu müssen, ganz auf ihre Winterferien in Kellenhusen, Dahme und Grömitz an der Ostsee freuen.

Montag, 14. Januar 2013

Über den Strand und durch den Wald

Ferien im Ostseebad Kellenhusen

Wer die Natur liebt und es sich gern am Meer gut gehen lässt, der sollte eine Reisen nach Kellenhusen unternehmen. Das hübsche Ostseebad zwischen Grömitz und Dahme hat seinen Gästen so viel Natur zu bieten, dass Großstadtgeplagte hier wunderbar zur Ruhe kommen und endlich wieder tief durchatmen können. Erstmal lockt natürlich der breite Sandstrand von Kellenhusen jeden Besucher an. Der feinsandige Strand verlockt zu ausgedehnten Wanderungen entlang der Ostsee. Die reine, jodhaltige Luft ist dabei eine wahre Wohltat für Haut und Atemwege. Der riesige Wald, der das Ostseebad umgibt, ist ebenfalls wunderbar für ausgedehnte Spaziergänge geeignet. Ein vielseitiges, gut ausgebautes Wegenetz führt Besucher kreuz und quer durch Wald, Wiesen und Felder, und natürlich sind auch Deich und Strand in diesem Wegenetz berücksichtigt. Schließlich sollen Touristen bei ihren Wanderungen rund um Kellenhusen auch immer wieder die Ostsee im Blick haben.

 

Montag, 14. Januar 2013

Ein Kurbad mit Charakter

Urlaub in Dahme an der Ostsee

Charmante Ferienorte, in denen es sich lohnt, Urlaub zu machen, gibt es an der Ostseeküste viele. Jedoch kaum einer kann sich mit so vielen Vorzügen schmücken wie der hübsche Kurort Dahme. Der malerische Badeort liegt in der Nachbarschaft der Heilbäder Kellenhusen und Grömitz und bezaubert schon seit vielen Jahren Besucher aus ganz Deutschland mit seinem maritimen Flair. Ein reiches Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern erwartet die Gäste vom Ostseebad Dahme. Für jeden Geschmack gibt es hier die passende Unterkunft, was wohl neben den landschaftlichen Vorzügen einen der wesentlichen Gründe ausmacht, weshalb nun gerade der Kurort Dahme bei Reisenden so beliebt ist. Durch die Jahrzehnte hindurch hat Dahme nichts von seinem ursprünglichen Charakter verloren. Überall im Dorf sieht man sie noch, die einstigen Fischerhäuschen, und auch an der Promenade von Dahme findet man überall noch die Spuren vergangener Zeiten. Die prachtvollen Strandvillen waren früher betuchten Urlaubern vorbehalten. Bei einem Bummel durch das Ostseebad kann man sie noch heute bewundern.

Montag, 14. Januar 2013

Urlaub machen in einer der schönsten Regionen Deutschlands

Eine Reise in die Lübecker Bucht

Die blaue See und eine einzigartige Flora und Fauna machen den Reiz der ca. 1700 km langen Ostsee- und Boddenküste aus. Wer sie einmal gesehen hat, versteht, warum hier vor mehr als 200 Jahren die ersten Seebäder Deutschlands entstanden. Besucher können noch heute entlang der gesamten Ostseeküste Kirchen der Backsteingotik, zahlreiche Herrenhäuser und Güter bestaunen. Besonders beliebt als Reiseziel ist bei Touristen die Lübecker Bucht. Die Ostseebäder Grömitz, Kellenhusen und Dahme haben sich bis heute ihren alten Charme erhalten und ziehen Reisende magisch an. So dicht die Kurorte auch beieinander liegen, so unterschiedlich sind sie doch und bieten Gästen daher viel Abwechslung. Wer es familiär und verträumt mag, ist in den Ostseebädern Kellenhusen und Dahme bestens aufgehoben. Für alle, die es im Urlaub etwas mondäner mögen, ist dagegen das Kurbad Grömitz die richtige Adresse. Mit seiner eleganten Promenade und dem modernen Yachthafen bietet der Erholungsort reichlich Gelegenheit zum Flanieren. Das Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern ist in allen drei Ostseebädern ausgesprochen vielfältig und reicht von rustikal bis elegant.

Montag, 14. Januar 2013

Sonne tanken in Grömitz an der Ostsee

Die Region zwischen Lübeck und Stettiner Haff ist geprägt von hoher Sonnenscheindauer und daher eine ideale Gegend, um dort seine Ferien zu verbringen. Zur hohen Sonnenscheindauer gesellen sich noch geringe Temperaturschwankungen und das milde Reizklima der Ostsee. Kein Wunder, dass sich somit auch das Kurbad Grömitz in der Lübecker Bucht in den Sommermonaten vor Besucher kaum retten kann. Alle zieht es in die reine Luft des Heilbades. Zum Glück kann der Kurort Grömitz mit einer großen Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern aufwarten. Jeder Gast findet hier die für ihn und seine Mitreisenden passende Unterkunft. Von den meisten Ferienwohnungen und Ferienhäusern aus sind es nur wenige Gehminuten bis zum Strand, manche können ihren Gästen sogar einen direkten Meerblick bieten, was den Aufenthalt in Grömitz natürlich noch mal versüßt. Aber auch ohne einen solchen Ausblick lohnt sich der Besuch vom charmanten Kurbad. Der moderne Yachthafen von Grömitz ist immer ein interessantes Ausflugsziel, und die Restaurants vom Heilbad begeistern ihre Besucher mit frischen Fischgerichten und allerlei Köstlichkeiten.

 

Montag, 14. Januar 2013

Sonne tanken in Grömitz an der Ostsee

Die Region zwischen Lübeck und Stettiner Haff ist geprägt von hoher Sonnenscheindauer und daher eine ideale Gegend, um dort seine Ferien zu verbringen. Zur hohen Sonnenscheindauer gesellen sich noch geringe Temperaturschwankungen und das milde Reizklima der Ostsee. Kein Wunder, dass sich somit auch das Kurbad Grömitz in der Lübecker Bucht in den Sommermonaten vor Besucher kaum retten kann. Alle zieht es in die reine Luft des Heilbades. Zum Glück kann der Kurort Grömitz mit einer großen Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern aufwarten. Jeder Gast findet hier die für ihn und seine Mitreisenden passende Unterkunft. Von den meisten Ferienwohnungen und Ferienhäusern aus sind es nur wenige Gehminuten bis zum Strand, manche können ihren Gästen sogar einen direkten Meerblick bieten, was den Aufenthalt in Grömitz natürlich noch mal versüßt. Aber auch ohne einen solchen Ausblick lohnt sich der Besuch vom charmanten Kurbad. Der moderne Yachthafen von Grömitz ist immer ein interessantes Ausflugsziel, und die Restaurants vom Heilbad begeistern ihre Besucher mit frischen Fischgerichten und allerlei Köstlichkeiten.

 

Montag, 14. Januar 2013

Ran ans Netz

Beachvolleyball in Kellenhusen an der Ostsee

Nicht nur für Badefans ist das Ostseebad Kellenhusen der ideale Urlaubsort, auch für Anhänger der unterschiedlichsten Sportarten erfüllt sich im Kurort am Meer eine Vielzahl von Wünschen. Beachvolleyballer beispielsweise finden in dem hübschen Badeort zwischen Grömitz und Dahme ihr Eldorado. Sowohl am Nord- als auch am Südstrand von Kellenhusen sind Volleyballfelder errichtet, an denen sich vor allen Dingen in den Sommermonaten Anfänger und Fortgeschrittene zu Ballwechseln herausfordern. Im Sonnenlicht zu spielen und dabei immer das Meer im Blick zu haben, das ist für viele Beachvolleyballer das absolute Highlight des Jahres. Deshalb buchen sich die meisten Sportfans schon in den ersten Monaten des Jahres eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Kellenhusen. Für eine große Zahl der Urlauber ist es besonders wichtig, dass ihre Ferienwohnung oder ihr Ferienhaus nicht weit vom Strand entfernt liegt, denn je schneller sie aufs Spielfeld kommen, desto mehr Spaß bringt ihnen der Aufenthalt in Kellenhusen an der Ostsee.

Montag, 14. Januar 2013