Zurück zur Startseite Angebote

Die frische Meeresbrise genießen im Ostseebad Dahme

eine Wohltat

An der Ostseeküste kann man sicherlich so gut entspannen wie in kaum einer anderen Region. Das milde Klima, die Schönheit der Landschaft und die Herzlichkeit der Menschen machen das Leben hier so besonders. Auch im Ostseebad Dahme ist diese Besonderheit zu spüren. Wohl auch deshalb zählt der Kurort zu einem der beliebtesten Reiseziele von Ostseeliebhabern. Zwischen Wind und Wellen gibt es so viel zu entdecken, dass viele Urlauber in jedem Jahr wieder hierher kommen, um sich zu erholen und um die Landschaft zu erkunden. Die weiten Strände laden zu ausgedehnten Wanderungen durch die klare Meeresbrise ein und lassen Genießer voll und ganz auf ihre Kosten kommen.

Sonntag, 04. Januar 2015

Urlaub für die ganze Familie im Ostseebad Dahme

mit der ganzen Familie in den Urlaub

Urlaub zu machen am Meer, das ist für viele etwas ganz Besonderes. Doch für die ganze Familie das richtige Reiseziel zu finden, ist gar nicht so einfach. Schließlich gehen die Meinungen darüber, was einen gelungenen Urlaub ausmacht schon bei der Ferienunterkunft häufig auseinander. Der eine wünscht sich eine luxuriöse Herberge, in der man hemmungslos genießen kann, der andere sehnt sich eher nach einer kleinen und gemütlichen Ferienwohnung. Das Ostseebad Dahme hat nun den Vorteil, dass es über ein so großes Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern verfügt, dass hier für jeden Geschmack etwas dabei ist. Und nicht nur die Auswahl an Urlaubsdomizilen lässt keine Wünsche offen, auch das Freizeitangebot begeistert Besucher jeden Alters. In der Umgebung von Dahme können Urlauber herrliche Ausflüge auf dem Fahrrad unternehmen oder zu Fuß den Strand erkunden - sicherlich ein großes Vergnügen für jedes Familienmitglied.

Sonntag, 04. Januar 2015

Im Ostseebad Dahme mit allen Sinnen genießen

hier gibt es so einiges zu erleben

Die Ostseeküste ist mit Sicherheit das ideale Reiseziel für all diejenigen, die einfach nur genießen wollen. Das Seebad Dahme macht da keine Ausnahme. Seit vielen Jahrzehnten schon kommen Urlauber hierher, die es sich einfach nur gut gehen lassen wollen. Das milde Reizklima dieser Region tut den Atemwegen gut und lässt auch die Haut erstrahlen. Meist genügt schon ein kurzer Strandspaziergang, um die Sinne neu zu beleben. Ein flotter Gang durch die frische Meeresbrise regt den Kreislauf an und verleiht dem Körper neue Energie. Und auch die Geschmacksnerven kommen in dem charmanten Seebad nicht zu kurz. Eine wunderbare Auswahl an Restaurants wartet auf Gäste und macht jedes Abendessen zu einem kulinarischen Erlebnis.

Samstag, 03. Januar 2015

Wandern rund um das Ostseebad Dahme

mit Stock und Hut

Die Landschaft, in die das Seebad Dahme eingebettet ist, bietet unendlich viele Möglichkeiten zum Wandern. Der Strand wirkt natürlich nach wie vor besonders anziehend auf Touristen, doch nicht nur Sand und Meer begeistern die Menschen. Direkt an das Örtchen Dahme grenzt ein großer Forst, der ebenfalls fantastische Bedingungen für eine Tour durch die frische Luft bietet. Ein gut ausgebautes Wegenetz, ein üppiger Baumwuchs und ganz, ganz viel Ruhe und Entspannung - das alles erwartet Besucher des Waldes. Deshalb sollte festes Wanderschuhwerk in keinem Koffer eines Gastes fehlen. So viel gibt es hier zu entdecken, dass jede Wanderung Neues mit sich bringt.  

Samstag, 03. Januar 2015

Ferien machen in dem Ostseebad Dahme

eine gute Wahl

Das gemütliche Seebad Dahme reizt seit vielen Jahren Ostseefans aus allen Bereichen des Landes. Der kleine Kurort in der Lübecker Bucht hat so viele Vorzüge, dass ein jeder hier auf seine Kosten kommt, und genau das wissen die Gäste auch zu schätzen. Der Nachbarort von Kellenhusen und Grömitz begeistert seine Gäste mit einem weiten Strand und einer hübschen Promenade, auf der es sich herrlich flanieren lässt. Auch eine Wanderung zur Küste von Dahmeshöved lohnt sich unbedingt. Nicht nur die raue Küste fasziniert Besucher über alles, auch der Leuchtturm des malerischen Fleckchens Erde lässt Gäste staunen. Wer sich die Stufen hinaufwagt, kann bei klarem Wetter einen sagenhaften Blick über die Lübecker Bucht genießen. Ein Vergnügen, das man sich nicht nur im Hochsommer gönnen sollte.

Samstag, 03. Januar 2015

Urlaub machen mitten im Herzen vom Ostseebad Kellenhusen

Mittendrin

Das bezaubernde Ostseebad Kellenhusen hat viele schöne Seiten. Nicht allein nur der breite, feinsandige Strand begeistert Besucher von überall her. Zwar sind der Strand und das Meer nach wie vor die wichtigsten Aushängeschilder von Kellenhusen, doch auch der hübsche Ortskern kann sich sehen lassen. Kleine Restaurants, alte Häuschen, die ein wenig an Fischerkaten erinnern und großzügige Ferienhäuser säumen die Straßen von Kellenusen und schaffen eine unvergleichliche maritime Atmosphäre. Eben deshalb suchen mittlerweile genau so viele Touristen nach einem Urlaubsobjekt im Ortskern von Kellenhusen wie am Strand des Seebades. Die Wege bis zur Ostsee sind ohnehin auch vom Ortskern aus nur kurz. Auch der große Wald ist schnell erreicht und lädt zu weiten Wanderungen ein.

Samstag, 03. Januar 2015

Die Umgebung von Kellenhusen erkunden - Ein Besuch im Kloster von Cismar

ganz in der Nähe

Für viele Reisende ist ein Urlaub an der Ostsee gleichbedeutend mit Entspannung am Strand und Badevergnügen im Meer. Doch wer einmal seine Ferien in dem Ostseebad Kellenhusen verbracht hat, der weiß, dass es in dieser Region noch sehr viel mehr zu entdecken gibt. Wie wäre es beispielsweise mit einem Besuch vom Kloster von Cismar? Das kleine Örtchen liegt in direkter Nachbarschaft vom Seebad Kellenhusen und ist auch zu Fuß ganz schnell erreicht. Das einstige Benediktinerkloster ist im Stil der Backsteingotik erbaut und zieht nach wie vor Besucher aus aller Welt in seinen Bann. Umgeben wird das Kloster von einem Wassergraben. Ein Ausflug nach Cismar lohnt sich zu jeder Jahreszeit, denn die Stimmung hier ist stets besonders unabhängig von der Temperatur und den Lichtverhältnissen. Wer also hier Ferien macht, sollte unbedingt einen Abstecher nach Cismar einplanen.

Samstag, 03. Januar 2015

Den Forst von Kellenhusen entdecken

Erlebnis Wald

Das Ostseebad Kellenhusen hat seinen Besuchern so viel Abwechslung zu bieten, dass zwei Wochen Ferien meist gar nicht ausreichen, um alles zu erleben, was es hier zu erleben gibt. Viele Jahrzehnte lang ist der bezaubernde Kurort zwischen Dahme und Grömitz vor allen Dingen für seine wunderschönen Ferienwohnungen und Ferienhäuser bekannt gewesen, doch mittlerweile wissen Besucher auch die unglaubliche Vielfalt von Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung zu schätzen. Wer es mag, durch die frische Seeluft zu wandern, der ist in dem Seebad Kellenhusen absolut richtig. Auch der riesige Forst von Kellenhusen macht Besucher immer wieder glücklich. Der Mischwald begeistert mindestens ebenso viele Gäste wie Strand und Meer. Für die ganze Familie ist ein Ausflug in das ca. 600 ha große Waldgebiet ein unvergleichliches Vergnügen.

Freitag, 02. Januar 2015

Natur satt im Kurort Kellenhusen an der Ostsee

Raus aus der Stadt rein in die Natur

Orte, an denen es sich lohnt zu verweilen, davon hat das Ostseebad Kellenhusen mehr als genug. Da wäre natürlich der wundervolle Strand. Kilometerweit kann man hier gehen, ohne einer Menschenseele zu begegnen. Auch durch die Dünenlandschaft von Kellenhusen lohnt ein Gang, denn von hier aus haben Besucher einen wundervollen Blick auf die Ostsee und gleichzeitig auch auf das Hinterland. Dieser Blick lohnt in jedem Fall, denn weite Wälder wechseln sich hier mit Wiesen und Feldern ab und beschenken den Betrachter mit unvergesslichen Ausblicken. Naturfans kommen hier in jedem Fall voll und ganz auf ihre Kosten.

Freitag, 02. Januar 2015

Lustwandeln auf der Seebrücke von Kellenhusen

futuristisch aber doch so schön

Das niedliche Ostseeheilbad Kellenhusen hat wohl eine der schönsten und elegantesten Seebrücken an der Ostseeküste aufzuweisen. Über 300 Meter ist der Holzsteg von Kellenhusen lang. Hier lässt es sich so wunderbar über das Meer spazieren, dass viele Gäste als erstes hierher kommen, um den Ausblick auf die See zu genießen. Die hübsche Erlebnisbrücke verfügt über verschiedene Themeninseln, die natürlich vor allen Dingen in den Sommermonaten heiß begehrt sind. Hier finden Besucher Hängematten und Sprungblöcke. Man kann auf den Inseln wunderbar entspannen und das bunte Treiben an der Ostsee beobachten. Doch nicht nur in den Sommermonaten findet die Seebrücke von Kellenhusen regen Zuspruch, auch in der übrigen Zeit des Jahres lockt das futuristisch anmutende Bauwerk Besucher an. Wann sonst kann man schon trockenen Fußes über die Ostsee wandeln?

Freitag, 02. Januar 2015

Wind und Sonne genießen im bezaubernden Ostseebad Kellenhusen

das ist was für Groß und Klein

Schon jetzt planen viele Urlauber ihre Frühlingsreise an die Ostsee. Das Seebad Kellenhusen steht dabei als Reiseziel bei zahlreichen Touristen ganz oben auf der Liste der Wunschziele. Das liegt sicherlich nicht allein nur an der großen Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern, die Gäste hier vorfinden sondern auch an der wunderschönen Landschaft, die das Örtchen umgibt. Da wären natürlich als Anziehungspunkt Nummer eins die Ostsee und der Strand von Kellenhusen. Der weiche, weiße Sand verwandelt jeden Spaziergang in der Meeresbrise zu einem ganz besonderen Vergnügen. Das milde Ostseeklima vom Heilbad tut den Atemwegen gut und lässt die Haut aufatmen. Schon nach kurzer Zeit fühlen sich die meisten Gäste erheblich wohler. Doch Sonne und Wind kann man nicht nur direkt am Meer genießen, auch auf dem Deich von Kellenhusen kann man ganz wunderbar durchatmen und entspannen. Möglichkeiten zum Auftanken gibt es in Kellenhusen auf jeden Fall eine große Menge.

Freitag, 02. Januar 2015

Mit dem Hund den Frühling an der Ostsee genießen

Auch für den Hund der perfekte Urlaubsort

Nicht nur für zweibeinige Besucher ist ein Aufenthalt an der Ostseeküste ein großes Vergnügen, auch für die vierbeinigen Begleiter ist eine Reise ans Meer ein unvergleichlicher Spaß. Das Ostseebad Kellenhusen beispielsweise hat alles zu bieten, was Hundeherzen höher schlagen lässt. Die wundervollen Hundestrände im Norden und Süden vom Erholungsort stellen einen zauberhaften Rahmen dar, um sich einmal richtig auszutoben. Hier können Mensch und Hund ganz herrlich rennen und dabei die klare Ostseeluft genießen. Gerade dann, wenn die Temperaturen allmählich wieder steigen, macht so eine Wanderung ganz besonders viel Spaß. Der weiche Sand lädt Vierbeiner zu kleinen Wettrennen und Spielen mit Artgenossen ein. Und freut sich der Hund, ist meist auch der Mensch zufrieden.

Freitag, 02. Januar 2015

Über den Deich von Dahme nach Grömitz

Deichlandschaft kilomenterlang

Die Landschaft, in die die Seebäder Dahme, Kellenhusen und Grömitz eingebettet sind, eignet sich ganz wunderbar für ausgedehnte Radtouren. Sobald das Wetter wieder milder wird, macht eine Tour über die Deiche der Kurorte ganz besonders viel Spaß. Wer in Dahme startet, kann entlang des Leuchtturms von Dahmeshöved und des Steilufers das Ostseebad Kellenhusen ansteuern. Immer mit dem Meer im Blick und der salzhaltigen Luft in der Nase können Gäste die Ostsee ganz besonders gut genießen. Doch auch ein Blick hinter den Deich lohnt sich, denn das sogenannte Achterland hat mindestens genauso viel zu bieten. Riesige Waldgebiete und Weiden schmeicheln dem Auge des Betrachters. Eine Radtour ist für Reisende jeden Alters ein riesiges Vergnügen.   

Freitag, 02. Januar 2015

Im Frühling nach Kellenhusen

Im Frühling nach Kellenhusen

Im Frühling nach Kellenhusen

Noch hält der Winter die Ostseeküste fest im Griff, doch schon jetzt laufen die Buchungen für Frühlingsreisen auf vollen Touren. Nach den dunklen und kalten Monaten kann es wohl auch kaum etwas Schöneres geben, als lange Spaziergänge entlang der Ostseeküste zu unternehmen. Genau deshalb lieben Touristen das Ostseebad Kellenhusen über alles, denn  hier bietet die Landschaft alles, was Naturliebhaber sich wünschen. Die weiten Strände vom Kurort sind nur ein Ort, an dem es sich herrlich wandern und abschalten lässt. Mindestens ebenso einladend ist der große Wald von Kellenhusen, der große und kleine Gäste gleichermaßen begeistert. Auch Radfahrer sind begeistert von der Umgebung des kleinen Küstenörtchens, denn auch die Radwege hier können sich sehen lassen.

Freitag, 02. Januar 2015

Ein Tag im Wald von Kellenhusen

für Freunde der Natur ein schönes Ereignis

Das Ostseebad Kellenhusen ist allseits für seinen wunderschönen Strand bekannt. Im Sommer tummeln sich hier die Touristen, um das süße Nichtstun zu genießen. In der kalten Jahreszeit lädt der Strand zu ausgedehnten Wanderungen ein, auf denen man die klare Seeluft atmen und den Blick in die Ferne schweifen lassen kann. Doch nicht allein der Strand verzaubert die Gäste immer wieder, auch der große Forst vom Kurort begeistert die Besucher. Ein gut ausgebautes Wegenetz macht jeden Spaziergang durch den Wald zu einem unvergleichlichen Vergnügen.


Dienstag, 30. Dezember 2014

Der Dahmer Winterzauber geht noch bis zum 3. Januar weiter

Winter an der Ostsee

Gäste, die gerade ihren Winterurlaub im Ostseebad Dahme verbringen, können sich freuen. Der Winterzauber hält in Dahme nämlich auch nach Weihnachten weiter an. Das bedeutet also, dass es in Dahme auch weiterhin leckeren Punsch und allerlei Köstlichkeiten gibt. Und das begeistert Besucher aller Altersklassen, denn für jeden Gast ist hier etwas dabei. Neben kulinarischen Leckerbissen erwartet die Besucher aber auch ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm mit viel Musik und Spaß.

Dienstag, 30. Dezember 2014

Silvesterparty im Ostseebad Kellenhusen

wir lassen die Korken knallen

Mittlerweile ist sie schon legendär - die große Silvesterparty, die Jahr für Jahr am Strand von Kellenhusen veranstaltet wird. Von überall her strömen dann die Menschen in das kleine Ostseebad, um hier zwischen Wald und Wellen in das neue Jahr zu feiern. Auch in diesem Jahr steigt hier pünktlich in der Silvesternacht die Party am Seebrückenvorplatz. Das Feuerwerk begeistert Besucher immer wieder aufs Neue und rundet die Party richtig ab. Schöner als am Strand kann wohl gar nicht in das neue Jahr kommen.

Dienstag, 30. Dezember 2014

Sport treiben in Kellenhusen an der Ostsee

fit am Strand

Das bezaubernde Ostseebad Kellenhusen ist ein idealer Ferienort für all diejenigen, die in ihrer Zeit am Meer gerne in Bewegung sein möchten. Für sportliche Aktivitäten bietet das Fischerdorf nämlich hervorragende Bedingungen. Endlos weite Strände, der Deich, das große Waldgebiet - ein perfekter Rahmen zum Wandern, Joggen oder Radeln. Auch Reiter lieben diese Region, in die das Ostseebad eingebettet ist. Im Sommer kommen natürlich alle Wassersportler hier auf ihre Kosten. Was kann es denn auch Schöneres geben als ein erfrischendes Bad in den Fluten. Doch auch außerhalb der Badesaison kann man hier im Kurort zwischen Wald und Wellen viel erleben und unternehmen. So verfügt Kellenhusen beispielsweise über eine große Discgolfanlage, die Gästen das ganze Jahr über zur Verfügung steht.

Dienstag, 30. Dezember 2014

Ferien machen im Urlaubsparadies Kellenhusen

direkt am Meer

Das Ostseebad Kellenhusen ist seit vielen Jahren schon ein Touristenmagnet. So vieles gibt es hier, das Gäste begeistert. Nicht nur der Strand wirkt auf die Besucher anziehend, auch der große Wald von Kellenhusen reizt die Touristen. Wunderschön eingebettet liegt das Kurörtchen in der Landschaft Wagrien. Doch nicht nur Naturfans kommen in Kellenhusen auf ihre Kosten, denn rund um das Ostseeheilbad gibt es viele Ausflugsziele, die einen Besuch in jedem Fall wert sind. Bis nach Oldenburg und Neustadt sind es nur einige Autominuten und auch die Ostseeinsel Fehmarn ist schnell erreicht. So wird die Zeit an der Ostseeküste auf keinen Fall langweilig.

Dienstag, 30. Dezember 2014

Genuss und Wellness in Hülle und Fülle - Urlaub machen im bezaubernden Ostseebad Dahme

Urlaub an der Ostsee

Das Ostseebad Dahme ist allseits dafür bekannt, dass man hier wunderbar Ferien machen kann. Der Badeort in der Lübecker Bucht hat nämlich so ziemlich alles, was man für einen gelungenen Aufenthalt am Meer braucht. Die wunderschönen Strände begeistern Besucher ebenso wie die hübsche Promenade vom Kurort und die charmante Seebrücke. Genießer kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten, denn die einzigartige Landschaft ist eine wahre Wohltat für die Sinne und die Luft verwöhnt die Atemwege und die Haut. Für einen Wellnessaufenthalt ist das Ostseebad Dahme daher bestens geeignet.  

Dienstag, 30. Dezember 2014

Durch den Wald von Kellenhusen

von Wildscheinen und Lehrpfaden

Das Ostseebad Kellenhusen begeistert seine Gäste nicht allein nur mit den wunderschönen Stränden, die der Kurort zu bieten hat, auch der Forst lockt Jahr für Jahr zahlreiche Besucher an. Hier kann man wunderbar wandern und die Natur erleben - ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie. Auf dem Waldlehrpfad können Wanderer jeden Alters mehr über das Leben im Wald erfahren. Welche Bäume wachsen hier, welche Pflanzen lassen sich hier finden und welche Tiere leben hier? Auf diese Weise kann man durch den Wald wandern und gleichzeitig etwas lernen über den interessanten Lebensraum "Wald". Auch ein Besuch vom Wildgehege lohnt sich immer und ist besonders für die jüngsten Gäste ein großes Vergnügen.

Dienstag, 30. Dezember 2014

Ein Wintermärchen in Kellenhusen

rein in die Winterklamotten

Wer glaubt, das Ostseebad Kellenhusen sei nur im Sommer eine Reise wert, der irrt sich ganz gewaltig. Der Winter an der Ostsee ist mindestens ebenso faszinierend wie die warmen Sommermonate, auch wenn die Reize der Küste nun ganz andere sind. Wer die Natur liebt, der kommt nun in Kellenhusen so richtig auf seine Kosten. Der Strand, der Deich, der große Wald - die Möglichkeiten, sich an der frischen Luft zu bewegen, sind rund um Kellenhusen beinahe unbegrenzt. Endlos kann man hier über die Strände spazieren und die frische Seeluft genießen. Wenn dann auch noch der Schnee fällt, wird das Wintermärchen an der Ostseeküste perfekt. 

Dienstag, 30. Dezember 2014

Eine Winterreise ans Meer

Eiszeit

Die Seebäder Grömitz, Kellenhusen und Dahme sind natürlich vor allen Dingen in den Sommermonaten ausgesprochen beliebt, doch es gibt noch mehr als das Strandvergnügen, was die Küstenörtchen anziehend macht. So lockt nämlich auch der Winter zahlreiche Gäste aus ganz Deutschland an. Wenn die Temperaturen sinken und die Meeresbrise kühler wird, kommen die Individualurlauber so richtig auf ihre Kosten, denn dann sind die Strände meist menschenleer. Die ideale Zeit also für ausgedehnte Wanderungen über den Strand. Wie wäre es jetzt beispielsweise mit einem Spaziergang entlang der Ostsee vom Seebad Grömitz über Kellenhusen bis nach Dahme? Bei so einer Wanderung kann man wunderbar die frische Ostseeluft genießen und sich gleichzeitig bewegen. Ein Wellnessprogramm also, das nicht einen Cent kostet. Und wie wäre es nach so einem Wellnessprogramm mit einem Besuch in einem der wunderbaren Lokale von Grömitz, Kellenhusen und Dahme? Schließlich macht eine Wanderung durch die frische Ostseeluft ordentlich Appetit. Kurzum - eine Winterreise an die Ostsee ist ein idealer Ausflug für all diejenigen, die einmal rundum genießen wollen.

Montag, 29. Dezember 2014

Urlaub in Dahme an der Ostsee

wir freuen uns auf Sie!

Das Urlaubsörtchen Dahme ist für einen Kurztrip bestens geeignet. Hier finden Besucher alles, was sie sich für einen Aufenthalt an der Ostseeküste nur wünschen können. Doch das hübsche Nachbardorf von Kellenhusen ist nicht nur wegen der wunderschönen Landschaft als Reiseziel beliebt, auch die riesige Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern spricht für das Ostseebad in der Lübecker Bucht. Ob Besucher sich nun ein gemütliches, kleines Appartement wünschen oder eine geräumige Strandvilla, für jeden Geschmack ist hier die passende Unterkunft zu finden. So wird auch in den Wintermonaten ein Urlaub im Ostseebad zu einem großen Vergnügen. 

Montag, 29. Dezember 2014

Last-Minute-Urlaub an der Ostsee - Silvester feiern in Kellenhusen

direkt am Strand

Nicht nur in den warmen Sommermonaten kann sich das entzückende Ostseebad Kellenhusen sehen lassen, auch kurz vorm Jahreswechsel ist in dem kleinen Fischerdorf so allerhand los. Wer den Kurort kennt, der weiß auch, warum es so viele Menschen hierher zieht. Viel Natur und freundliche Menschen machen diese Gegend so einzigartig und zum idealen Urlaubsort für alle, die ausspannen wollen. Die Ferienwohnungen und Ferienhäuser dieser Gegend sind so gemütlich, dass man es sich hier so richtig gut gehen lassen kann. An Silvester treffen sich an den Stränden vom Ostseebad Kellenhusen Gäste von überall her, um hier zu feiern und das neue Jahr zu begrüßen. Eine schönere Kulisse für eine Silvesterparty kann es wohl kaum geben.

Montag, 29. Dezember 2014